Chinakohl mit Grünkern-Kruste

  750g Chinakohl
   Salz
   Fett; für die Form
  125g Schlagsahne
  100g Grünkern; grob geschrotet
  1 Knoblauchzehe
  80g Goudakäse
  1bn Glatte Petersilie
   Salz
   Pfeffer
  125ml Gemüsebrühe
 
REF:  Brigitte, 07/1992 Vermittelt von R.Ga



Zubereitung:
Chinakohl halbieren, abspülen und den Strunk herausschneiden.
Kohlhälften in Salzwasser etwa zwei Minuten kochen. Gut abtropfen
lassen und mit der Schnittfläche nach unten in eine ofenfeste
gefettete Form legen.

Sahne erhitzen, Grünkern zugeben, einmal aufkochen und anschliessend
etwa dreissig Minuten nachquellen lassen. Zerdrückten Knoblauch,
geriebenen Käse und in Streifen geschnittene Petersilie unter den
Grünkern rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Grünkernmasse auf den Kohl geben. Brühe zugiessen und die Form in den
Backofen schieben. Auf 220 Grad/Gas Stufe 4 (Umluft 190 Grad) schalten
und zwanzig bis dreissig Minuten überbacken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gulaschsuppe (Witzigmann)
Unerlässlich ist ein grosser Topf, der aber noch gerade in den Backofen passen sollte. Das Rindfleisch in kleine Würfel ...
Gulaschsuppe Aus Dem Tontopf
1. Das Rindfleich in kleine Würfel schneiden und die Zwiebel fein hacken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Fleisch- ...
Gulaschsuppe, Ungarisch
Das Rindfleisch kalt abwaschen und in kleine Würfel schneiden (oder fertig beim Fleischer kaufen). In eine Schüssel lege ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe