Damaszener Messer

Abguscht (Fleischsuppe)

  500g Lammfleisch- in große Stücke
  1 Markknochen
  125g Kichererbsen über Nacht in-kaltem Wasser eingeweicht
  2 Zwiebeln grob gehackt
  2 Tomaten geschält, gehackt
  500g Grüne Bohnen
  1 Tomatenmark
  4 Kartoffeln geschält und-geviertelt
   Salz
   Pfeffer
   Piment
   Zimt



Zubereitung:
Kichererbsen, Markknochen, Fleisch, Zwiebeln, Salz und Pfeffer in
einen Topf geben und reichlich Wasser darübergießen, solange
kochen, bis die Fleischstücke und die Kichererbsen fast gar sind.
Tomaten, grüne Bohnen und Kartoffeln dazugeben, Tomatenmark mit
etwas Wasser auflösen und einrühren, mit Salz, Pfeffer, Piment und
Zimt abschmecken. Weiter kochen, bis alle Zutaten gar sind. Heiß mit
Fladenbrot servieren.




:Notizen (*) :
: : Quelle: - Mohamad Nader Asfahadi - Erfasst von Rene Gagnaux
:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Rene Gagnaux



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalbshaxe mit Barolo (*)
(*) Ossobuco al Barolo Den Backofen auf 150?C (Gasherd Stufe 2) vorheizen. Das Fleisch im Mehl wenden und den Überschuß ...
Kalbshaxe mit Rosmarin
Zwiebeln vierteln, Knoblauchzehen in Scheiben schneiden. Das Selleriegrün beiseite legen, die Stangen evtl. schälen, in ...
Kalbshaxe mit Zucchini'
3 Liter Salzwasser zum Kochen bringen und die Kalbshaxe hineinlegen. Die Lorbeerblätter, die Pfefferkörner und die Wac ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe