Chinesisches Knoblauchhuhn

  12 Hühnerkeulen
  50g Morcheln, getrocknet
  2tb Sherry
  4tb Sojasauce
  1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  2tb Hühnerbrühe
  5tb Olivenöl
  500g Champignons, frisch
  2 Stangen Porree
  1tb Stärkepuder
  1tb Butter
   Salz
   Pfeffer aus der Mühle
  500g Reis



Zubereitung:
Den Knoblauch mit dem Sherry und de Sojasauce mischen und die
Hühnerkeulen in dem Sud 1 Stunde unter mehrfachem Wenden ziehen
lassen. In heissem Öl die abgetropften Keulen von allen Seiten
anbraten. Nun den Bratensaft mit der Brühe und der Marinade auffüllen.

Die Morcheln hinzugeben und 30 Minuten bei zugedeckter Pfanne
garen lassen. Die Porreeringe und die Champignons in erhitzter Butter
10 Minuten unter ständigem Rühren garen. Das Gemüse mit dem
Stärkepuder binden, salzen und pfeffern, danach unter die Hühnerkeulen
heben. Lecker zu Reis.

** From: J_Meng@lonestar.rüssel.sub.org (Joachim M. Meng)
Date: 22 Apr 1994

Erfasser: Joachim

Datum: 06.05.1994

Stichworte: Hähnchen, Chinesisch, P6, Geflügelgerichte,
News



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tomatenketchup
Tomaten, Zwiebeln und Pepperoni in den Mixer geben und kleinhacken. Essig, Salz und kleingehackte Knoblauchzehen zu der ...
Tomatenketchup
In einem grossen Edelstahltopf Tomaten, Paprika, Zwiebeln, Knoblauch und 1 Tasse Essig miteinander vermischen. Das Ganze ...
Tomaten-Ketchup
Gewaschene Tomaten in Scheiben schneiden, die Äpfel und Zwiebel schälen. Die Einlege-Gewürze 10 Minuten lang im Essig ko ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe