Abnehmen mit Quark

 
Morgens: 125g Magerquark
  0.5 Zitrone (Saft)
  4tb Sauerkirschen; entsteint und gezuckert
  1tb Sesamsamen; geröstet
 
Mittags: 200g Kartöffelchen
  1tb Kümmel
  125g Magerquark
  2tb Mineralwasser; evtl. mehr
   Zitronensaft
   Pfeffer
  1 Msp. Salz
  1 Knoblauchzehe
  1 Kressekästchen
  0.5bn Schnittlauch
  1bn Petersilie
   Zitronenmelisse
   Basilikum
  10g Butter
 
Abends: 200g Kartoffeln
  2tb Öl
   Pfeffer
  1 Msp. Salz
  1ts Rosmarin, getrocknet
  125g Magerquark
  2tb Mineralwasser
  1 Zwiebel
   Pfeffer
   Salz
   Paprikapulver, edelsüss



Zubereitung:
Mal wieder kulinarisch gesündigt? Dann verhilft ein schlanker Tag mit
Quark und Kartoffeln rasch wieder zum erwünschten Gewicht.

Morgens: Obst-Quark Magerquark mit dem Zitronensaft verrühren,
Sauerkirschen untermischen und mit den Sesamsamen überstreuen. Dazu
als Getränk: Kräutertee.

Mittags: Pellkartoffeln mit Quark Die Kartöffelchen waschen, mit
Wasser bedecken, mit Kümmel bestreuen und gar kochen. Magerquark mit
Mineralwasser verrühren, mit einigen Tropfen Zitronensaft, Pfeffer,
Salz und der ausgepressten Knoblauchzehe würzig abschmecken. Kresse,
Schnittlauch, Petersilie, etwas Zitronenmelisse und Basilikum fein
hacken. Unter den Quark ziehen. Die Pellkartoffeln abgiessen, dämpfen
und pellen. Zusammen mit dem Kräuterquark und der Butter essen. Als
Getränk: Kräutertee.

Abends: Rosmarinkartoffeln mit Zwiebelquark Kartoffeln waschen, garen,
abpellen und in Scheiben schneiden. Im erhitzten Öl braten. mit
Pfeffer, Salz sowie dem getrockneten Rosmarin würzen. Den Magerquark
mit Mineralwasser verrühren. mit einer geschälten, gewürfelten
Zwiebel, Pfeffer, Salz und edelsüssem Paprika pikant abschmecken. Als
Getränk: Kräutertee.

Quelle: meine familie & ich erfasst: Sabine Becker, 19. Mai 1997



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Meerrettich-Creme-Suppe mit Möhren
Die Butter im Topf schmelzen lassen, Mehl darin anschwitzen und mit der Brühe ablöschen. Alles ca. 20 Minuten köcheln la ...
Meerrettich-Gurkensuppe
AM VORABEND: Gurke schälen, einige Scheiben längs abschneiden, sehr kle= in würfeln und kühl stellen, den Rest der Gurke ...
Meerrettichsuppe mit Räucherlachsstreifen
Die Butter schmelzen, das Mehl dazu geben und leicht anschwitzen (keine Farbe). Mit dem Fischfond und dem Weisswein auf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe