Crawfish Etouffée

  125g Mehl
  150ml Erdnussöl (oder normales Pflanzenöl)
  400ml Fischfond
  3 Schalotten
  2 Paprika
  0.5 Staudensellerie
  1 Frühlingszwiebel
  0.5 Lauch
  200g Flusskrebsschwänze
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
* Mehl in Erdnussöl einrühren und unter ständigem Rühren in circa
30 Minuten zu einer dunklen Mehlschwitze (Roux) verarbeiten.
* Das Gemüse putzen und klein schneiden.
* Roux in einer Pfanne mit dem Fischfond glatt rühren und dann darin
Lauch, Paprika, Sellerie, Frühlingszwiebeln und Schalotten
anschwitzen.
* Flusskrebsschwänze hinzufügen und mitbraten.
* Das Ganze einkochen lassen, salzen, pfeffern und über weissem Reis
servieren.

http://www.wdr.de/tv/service/kostprobe/inhalt/20050103/b_3.phtml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Seewassergarnelen mit frischem Knoblauch und Lorbeerblatt
Gemüseknoblauch horizontal in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, pfeffern, salzen und in Olivenöl anbraten. Zur Seite stel ...
Seewolf auf einem Tomaten-Kräuterbett
Die Sauce hat als Grundlage einen Fischfond. Dafür werden die Fischkarkassen kurz in Olivenöl kräftig angebraten. Dann k ...
Seewolf auf Estragon-Vinaigrette
Die Kapern fein hacken und mit dem Estragon sowie dem Olivenöl und dem weissen Balsamico, Salz und Pfeffer verrühren. D ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe