Creme brulee a la cardamome

  4 Ofenfeste runde Förmchen von je etwa 2 1/2dl
   Butter oder Margarine; für die Förmchen
 
Creme: 1ts Kardamomkapseln
  400ml Ungezuckerte Kokosmilch
  1.5dl Doppelrahm
  1 Vanillestängel; längs aufgeschnitten und
   Samen ausgekratzt
  5 Eigelb
  4tb Zucker
  1 Msp. Salz
  1 Msp. Kardamompulver
  50g Roh- oder Palmzucker
 
Nach Einem Rezept:  aus Betty Bossi's Zeitung
   Erfasst: Arthur Heinzmann im April 1997



Zubereitung:
Förmchen einfetten. Kardamomkapseln mit dem Pfannenboden oder Wallholz
zerquetschen.

Für die Creme alle Zutaten bis und mit Vanillestängel unter Rühren
bis vors Kochen bringen. Pfanne von der Platte nehmen, zugedeckt etwa
30 Minuten ziehen lassen. Absieben, in die Pfanne zurückgeben, heiss
werden lassen. Eigelb und Zucker mit dem Schwingbesen des
Handrührgerätes rühren, bis die Masse hell ist. Heisse Kardamommilch
portionenweise unter Rühren dazugiessen, würzen, in die Förmchen
verteilen. Förmchen auf einem Lappen in ein ofenfestes Geschirr
stellen. Siedendes Wasser bis auf 2/3 Höhe der Förmchen einfüllen.

40-50 Minuten in der Mitte des auf 150 Grad vorgeheizten Ofens garen,
bis die Creme gestockt ist. Herausnehmen, Förmchen aus dem Wasserbad
nehmen, auskühlen.

Zum Caramelisieren den Zucker auf der Creme verteilen. 3-5 Minuten in
der oberen Hälfte des auf 250 Grad vorgeheizten Ofens oder unter dem
auf 250 Grad vorgeheizten Grill caramelisieren.

Creme brulee erst servieren, wenn der Caramel ausgekühlt ist.

Variante: Statt Kokosmilch halb Milch, halb Halbrahm verwenden.

Tipp: Statt nur Eigelb 3 Eigelb und ein ganzes Ei verwenden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rassiges Fondue
Käse reiben und 2 Stunden im Weisswein einlegen. Den Caquelon mit der Knoblauchzehe ausreiben. Maizena mit dem Kirsch v ...
Rassiges Fondue
Käse reiben und 2 Stunden im Weisswein einlegen. Den Caquelon mit der Knoblauchzehe ausreiben. Maizena mit dem Kirsch v ...
Ratatouille-Rahmsuppe mit Basilikum
Zwiebeln und Knoblauch zusammen mit in Streifen geschnittener Aubergine, Zucchetto und Peperoni in Olivenöl andünsten. D ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe