Curry-Kalbsragout

  80g Cashewkerne
  1tb Sojasauce
  1 Zwiebel
  1 Lauchstängel
  2tb Butter
  1tb Mehl
  3tb Scharfes Currypulver
  5dl Bouillon
   Salz
   Pfeffer
  1 Msp. Zimtpulver
  600g Kalbsragout; Brust/Schulter
  750g Kartoffeln
  2 Reife Birnen
  180g Saurer Halbrahm
 
REF:  TA 10.09.2002 Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Cashewkerne ohne Fettzugabe rösten. Mit der Sojasauce marinieren.

Zwiebel grob hacken. Lauch in Ringe schneiden. Zwiebel und Lauch in der
Butter dünsten. Mehl und Currypulver darüber streuen, kurz dünsten.
Mit der Bouillon ablöschen, aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Zimt
würzen. Fleisch beifügen, 50 Minuten garen.

Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden, zum Fleisch geben,
weitere 15 Minuten köcheln.

Birnen ohne Kerngehäuse in Spalten schneiden. Mit dem Sauerrahm zum
Eintopf geben, aufkochen und rund 2 Minuten köcheln lassen.

Anrichten und mit Cashewkernen bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kasgar Pilavi - Kaschgarpilaf (*)
(*) Kaschgar Pilaf ist nach der zentralasiatischen Stadt Kaschgar benannt, wo er seinen Ursprung hat. Den Reis in warme ...
Kasseler auf Apfel-Sauerkraut
1. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Sofort mit Zitronensaft ...
Kasseler Braten mit Meerrettich
Den Meerrettich mit Zitronensaft, Pfeffer und Öl verrühren. Kasseler rundherum damit bestreichen. Backblech einfetten, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe