Apfeldatschi vom Blech

  100g Maismehl
  100g Maisstärke
  30g Fruchtzucker
  0.5 Pk. Hefe
  1ts Weinstein-Backpulver
  5 Messlöffel Biobin Bindemittel
  1pn Salz
  160ml lauwarmes Wasser
  500g Äpfel
  1tb Zitronensaft
  30g Fruchtzucker
   etwas Öl wurde im Rezept
   vergessen -)



Zubereitung:
Maisstärke und Maismehl, Fruchtzucker, Hefe, Backpulver, Biobin und Salz in
eine Rührschüssel geben. Wasser dazugeben und gut durchkneten. Das Öl
dazugeben und weiterkneten, bis sich ein glatter Teig gebildet hat. Teig an
einem warmen Ort 30 Min. gehen lassen. Äpfel schälen und in Scheiben
schneiden. Teig auf einem Blech ausrollen, mit den Äpfeln belegen und
Zucker darüber verteilen.
Den Kuchen 30 Min. bei 220?C backen. Glutenfrei!!!!
Nährwerte pro Stück:
:Kilokalorien: 103
:Kilojoule: 435
:Eiweiß/g: 1,1
:Kohlenhydrate/g: 23,4
:Fett/g: 0,5

:Notizen (*) :
: : Quelle: Tartex Gesünder leben. Leicht geniessen.
: : -erfasst: v. Renate Schnapka am 22.09.96



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tarte Tatin (Lafer)
Aus Zucker und Butter einen hellen Karamel zubereiten und in eine feuerfeste Form (24 cm Durchmesser) giessen. Apfelspal ...
Tarte Tatin- Gestürzter Apfelkuchen
(*) eine Form von 24 cm Durchmesser Backofen auf 200 Grad vorheizen. Zucker sanft zerlaufen und hell caramelisieren la ...
Tarte Tatin mit Birnen
:> Äpfel oder Birnen? :> Die berühmte Torte der Demoiselles Tatin habe ich in :> einem Pariser Restaurant nicht mit den ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe