Eier im Hackfleischnest

  500g Tartar
  2 Zwiebeln
   Salz und Pfeffer
  2ts Paprika
  1tb Tomatenmark
   Fett für die Pfanne
  4 Eier
 
ZUM GARNIEREN:  Tomaten
   Gurken



Zubereitung:
Hackfleisch mit abgezogener fein gewürfelter Zwiebel, Salz und
Pfeffer, Tomatenmark und Paprikapulver vermischen.

Aus dem Fleischteig 4 Klösse formen, in eine gefettete feuerfeste Form
setzen und in die Mitte eine Vertiefung drücken. In die Vertiefung
jeweils 1 rohes Ei geben, mit Paprikapulver bestäuben.

Hackfleischnester im vorgeheizten Backofen bei 200°C so lange backen,
bis das Ei gestockt ist.

Nach Wunsch mit Tomaten und Gurken garniert servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllte Roastbeefröllchen
Das Ei hartkochen, abschrecken, pellen und hacken. Tunfisch abtropfen lassen und grob zerzupfen. Die Tomaten fein würfel ...
Gefüllte Roastbeefröllchen auf Sellerie-Birnen-Salat...
30 g Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Das Roastbeef darin von allen Seiten anbraten und mit Salz und Pfeffer würz ...
Gefüllte Rostbratwürste
Rostbratwürste der Länge nach in der Mitte einschneiden. Senf, Salz, Petersilie und Pfeffer verrühren. Bratwürste damit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe