Eier im Hackfleischnest

  500g Tartar
  2 Zwiebeln
   Salz und Pfeffer
  2ts Paprika
  1tb Tomatenmark
   Fett für die Pfanne
  4 Eier
 
ZUM GARNIEREN:  Tomaten
   Gurken



Zubereitung:
Hackfleisch mit abgezogener fein gewürfelter Zwiebel, Salz und
Pfeffer, Tomatenmark und Paprikapulver vermischen.

Aus dem Fleischteig 4 Klösse formen, in eine gefettete feuerfeste Form
setzen und in die Mitte eine Vertiefung drücken. In die Vertiefung
jeweils 1 rohes Ei geben, mit Paprikapulver bestäuben.

Hackfleischnester im vorgeheizten Backofen bei 200°C so lange backen,
bis das Ei gestockt ist.

Nach Wunsch mit Tomaten und Gurken garniert servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rehgulasch in Wacholderrahm mit Macadamianuss-Knöpfli
Das Rehfleisch in grobe Würfel schneiden und in eine Schüssel mit Deckel geben. Das geschälte und gewürfelte Gemüse, die ...
Rehgulasch in Wacholderrahm mit Macadamianuss-Knöpfli
Das Rehfleisch in grobe Würfel schneiden und in eine Schüssel mit Deckel geben. Das geschälte und gewürfelte Gemüse, die ...
Rehgulasch mit Kürbis
Zwiebeln pellen und in 1 cm grosse Würfel schneiden. Wacholder, Koriander, Senfsaat und schwarzen Pfeffer im Mörser fein ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe