Eintopf Mit Schaf- Oder Lammfleisch

  600g Schaf- oder Lammfleisch aus der Schulter
  1 Lauchstange
  1 Karotte
  1 Sellerie
  1 Kohlrabi
  3 Geschälte Tomaten
  2 Zwiebeln
  0.25l Weißwein Fendant oderGutedel
   Bouillon
   Butterfett
   Lorbeer
   Thymian
   Estragon
   Salz, Pfeffer
 
Erfasst Am 09.07.99 Von:  Ilka Spiess Südwest-Text Was die Grossmutter nochwusste



Zubereitung:
Fleisch in Würfel schneiden und in Weißwein für ca. 2 Stunden
einlegen. Karotte, Sellerie und Kohlrabi in feine Scheiben, Zwiebel
in Ringe schneiden. Tomaten schälen.

Fleisch aus der Marinade nehmen, gut abtrocknen und im heißen
Butterfett zusammen mit den Zwiebelringen von allen Seiten anbraten.
Dann das kleingeschnittene Gemüse und die geschälten Tomaten
dazugeben. Alles gut durchdämpfen lassen. Mit der Marinade
ablöschen.

Das Ganze muss nun so lange köcheln bis das Fleisch weich ist. Wenn
die Flüssigkeit nicht ausreicht, Bouillon beigeben.




:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Ilka Spiess



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Strassburger Gänseleberpastete 2
1 1/2 Kg Kalbfleisch, wovon alles Häutige entfernt worden, wird mit einer Handvoll Schalotten, der feinen gelben Schale ...
Strassburger Gänseleberpastete 3
Je weisser und fetter die Lebern, desto besser wird die Pastete. Zu einer solchen von mittlerer Grösse nehme man 2 gross ...
Strassburger Zwiebelsuppe
Zwiebeln schneiden, anbraten, goldgelb rösten. Weizen darüberstreuen, kurz mitrösten. (Bei mir klumpt es manchmal, w ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe