Eisberg-Fenchel-Salat mit Johannisbeeren und gebraten ...

  120g Entenbrust
  0.125 Kopf Eisbergsalat
  0.25 Kopf Radiccio
  6 Chicoréeblätter
  0.25 Zucchini
  0.25 Fenchel
  0.5 Frühlingszwiebel
  4 Pflaumen
  1tb Johannisbeeren
   Kerbel
  1tb Zitronenmelisse
  1.5tb Mango-Chutney



Zubereitung:
62 1/2 ml Johannisbeersaft
1 1/2 Essl. Himbeeressig
1 1/2 Essl. Rotweinessig
2 1/2 Essl. Rapsöl, kalt gepresst
1 Teel. Honig
Jodsalz
Pfeffer

===============================Quelle=================================
-- TV-Sendung:
-- "Volle Kanne"
-- im ZDF
-- Erfasst 11.07.02 von
-- Barbara Langer
Gepostet von: Barbara Langer

Vorbereitung:

Entenbrust mit Pfeffer würzen, in Rapsöl beidseitig scharf anbraten,
im Ofen bei 180 Grad Celsius etwa zehn bis 12 Minuten auf den Punkt
braten, im letzten Moment mit Jodsalz würzen, mit Honig einstreichen,
krustig werden lassen - abkühlen und in feine Scheiben schneiden.

Radiccio und Fenchel säubern und in grobe Streifen schneiden.

Zucchini mit Küchenkrepp gut abreiben, auch in feine Scheiben
schneiden.

Frühlingszwiebel säubern, feinblättrig schneiden.

Chicoreeblätter dreimal schräg durchschneiden.

Johannisbeeren und Melisse abzupfen. Pflaumen halbieren, entkernen und
in Spalten schneiden.

Alle Salate, Pflaumen, Johannisbeeren, Melisse in Schüssel locker
vermengen.

Zubereitung:

Für die Marinade Mango-Chutney und Johannisbeersaft verrühren,
Himbeeressig, Rotweinessig, Rapsöl, Jodsalz und Pfeffer gut
unterrühren.

Marinade über den Salat giessen, kurz einziehen lassen.

Grobe Blättchen Eisbergsalat auf einem tiefen Teller als Bett
auslegen, darauf die bunte marinierte Salatmischung als Bukett
anrichten. Entenbrustscheibchen rundum und obenauf verteilen, mit
Kerbel garnieren.

: O-Titel : Eisberg-Fenchel-Salat mit Johannisbeeren und
: > gebratener Entenbrust



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rotbarben auf gegrilltem Fenchel
Den Fenchel putzen. Das Fenchelgrün für die Garnitur beiseite legen und die Knollen dreissig Minuten in kochendem Wasser ...
Rotbarben-Filets auf Stielmus mit Stampfkartoffeln und...
(*) vom Fischhändler bereits ausgenommen und sorgfältig entgrätet oder 4 Rotbarsch-Filets Die Kartoffeln schälen, wasch ...
Rotbarbenfilets nach Art von Cap Ferrat
Peperoni halbieren, entkernen und in Streifen, Aubergine in Würfel und Zucchetti in Scheiben schneiden. Tomaten kurz in ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe