Apfelkuchen mit Guss

  300g Blätterteig; für Boden
  100g Blätterteig; für Gitter
  900g Boskoop-Äpfel
  1 Zitrone; Saft
  80g Zucker
  3tb Aprikosenkonfitüre
 
GUSS: 2dl Milch
  2dl Rahm
  4 Eier
  80g Zucker
  10g Vanillezucker
  1 Msp. Zimt
 
REF:  Rubrik Michael Merz Meyer's 05/2002
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
(*) für eine Form von 28 cm Durchmesser Kuchenform mit dem Teig
belegen, einstechen. Teig für das Gitter in 0,5 cm breite Streifen
schneiden. Kalt stellen.

Boskoop-Äpfel schälen, entkernen, im Zitronensaft wenden. Sämtliche
Zutaten für den Guss miteinander vermischen, Aprikosenkonfitüre
erwärmen, durch ein Sieb streichen. Backofen auf 190 Grad vorheizen.

Teig kreisförmig mit Apfelschnitzen belegen, mit Zucker bestreuen.
Teigstreifen darüber legen. Alles für etwa 25 Minuten in den Backofen
schieben. Dann so viel Guss zu den Äpfeln giessen, bis er am Teigrand
ansteht. Nochmals etwa 15 Minuten backen. Mit der Marmelade
bestreichen. Heiss, warm oder zimmerwarm geniessen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Feigen mit Teezabaione
Die Feigen unter kaltem Wasser abspülen. Die Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen und das Mark herausschaben. Portw ...
Feigen überbacken mit Mandelschaum auf Cassis-Sauce
Feigen schälen, halbieren und je nach Süsse etwas zuckern. Mandelschaum: Eigelb mit dem Zucker (1) sehr schaumig schla ...
Feigen und Trauben-Dessert mit Dessertweinsabayon'
Rote und/oder weisse Trauben halbieren, Kerne entfernen Frische Feigen vierteln Mit halbierten Weintrauben auf flachem ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe