Ente mit Kernöl mariniert mit Ragout von Orangenkürbis

  1 Barbarieente
  1bn Suppengrün, gewürfelt
  2 Zwiebeln, grob gewürfelt
  2tb Kürbiskernöl
  300g Hokkaido- oder Muskatkürbis
  0.5 Orange mit Schale, kleingewürfelt
  0.125l Ahornsirup
  0.125l trockener Wermut
  1 Vanillestange
  1 Msp. Kardamom
  0.5bn Blattpetersilie, grob geschnitten



Zubereitung:
Ente waschen, trocken tupfen und kräftig mit Kürbiskernöl einreiben.
Pfeffern und salzen. Etwas Wasser in einen Bräter geben und die Ente
hineinsetzen. Bei 200 °C ca. 90 Minuten im Ofen garen.
Nach 15 Minuten Zwiebeln und Suppengrün dazu geben. Die Ente alle
zwanzig Minuten wenden, dabei immer wieder übergiessen.
Zwischendurch noch einmal mit Kürbiskernöl einpinseln.

Ist die Ente gar, wird sie in Aluminiumfolie eingepackt und
warmgestellt. Fett abgiessen. Nun den gewürfelten Kürbis und Vanille
zu Zwiebeln und Suppengrün in den Bräter geben und wieder in den Ofen
stellen.

Orangenabrieb mit Ahornsirup und Wermut zehn Minuten kochen und
passieren. Zimtstange und Kardamom zugegen und zu Sirup einkochen, dann
mit dem gewürfelten Fruchtfleisch der Orange zum Kürbis geben. Nach
15 Minuten ist der Kürbis gar.

Servieren:
Die Ente wird tranchiert und auf das Kürbisgemüse gesetzt.

http://www.swr-online.de/kochkunst/rezepte/2002/10/09/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Babi Pangang
Babi Pangang: 'Babi' = Schwein, 'Pangang' = grilliert. Alle Zutaten der Marinade mischen, Schweinsfilet darin eine Stun ...
Babypute mit Frühlingsgemüse
Die Pute gründlich waschen, mit Hähnchengewürz, Hühnerbrühe- Extrakt und Zucker würzen. Mit grob gehackten Äpfeln und Zw ...
Bäckeoffe (aus dem Elsass)
Fleisch grob würfeln, zusammen mit Haxe und Schwanz salzen, pfeffern und über Nacht mit gehacktem Knoblauch im Weisswein ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe