Erbsencremesuppe mit Fenchel

  2 Fenchelknollen
  1bn Frühlingszwiebeln
  2tb Öl,
  6tb Pastis
  800ml Gemüsefond (aus dem Glas)
  300ml Weißwein (trocken)
  500ml Schlagsahne
  750g Erbsen (TK),
  1tb Olivenöl
   Salz und Pfeffer; weiß
  1 Eigelb (Kl. L)
   Kerbel; zum Garnieren



Zubereitung:
1. Fenchel putzen, 100 g beiseite legen, den Rest in grobe Stücke
schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen, hellgrüne und weisse
Teile in dicke Scheiben schneiden. Fenchel und Zwiebeln im Öl bei
mittlerer Hitze glasig dünsten. Mit Pastis und Fond ablöschen und bei
mittlerer Hitze 20 Minuten kochen. Wein dazugiessen und 5 Minuten
kochen. 400 ml Sahne dazugiessen und 10 Minuten kochen.

2. Fenchel mit einer Schaumkelle herausheben, die Suppe im Küchenmixer
portionsweise mit 700 g aufgetauten Erbsen pürieren.
Durch ein feines Sieb in einen Topf streichen.

3. Den restlichen Fenchel in 5 mm kleine Würfel schneiden, im
Olivenöl goldbraun braten, salzen, pfeffern, mit den restlichen Erbsen
in die Suppe geben und kurz aufkochen. Eigelb und restliche Sahne
vermengen und in die Suppe rühren (nicht mehr kochen!). Suppe mit Salz
und Pfeffer abschmekken, mit Kerbel garnieren.

: Nährwerte: Fett in g: 32, Kohlenhydrate in g: 26, kcal: 484
: Zubereitungszeit: 60 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Makrele auf Tomatenkompott
Von den Makrelenfilets jeweils ein 4 cm langes Stück abtrennen, davon die Haut abziehen und ganz fein würfeln. Mit Zitro ...
Malfatti Di Spinaci - Klösse mit Spinat und Ricotta
Wasser in einem Topf aufkochen, Spinat hineingeben und einige Minuten kochen, bis er weich ist. Abtropfen lassen, in ein ...
Mallorquinische Pizza mit Roten Paprikaschoten
(Coca de pimientos rojos) Das Mehl in eine Schüssel sieben und eine Vertiefung eindrücken. Die Hefe mit Zucker und Wass ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe