Erbsen-Mais-Salat mit Kasseler

  450g Tk-Erbsen
  425ml Mais, aus der Dose
  3tb Salatmayonnaise
  75g Vollmilch-Joghurt
  2ts Senf
   Salz
   Pfeffer
  0.5 Kopfsalat
  200g Kasseler-Aufschnitt



Zubereitung:
Erbsen auftauen lassen. Mais in einem Sieb abtropfen.
Mayonnaise, Joghurt und Senf verrühren. Mit Salz und Pfeffer
abschmecken. Salat putzen und waschen. Eine Schüssel mit den
Salatblättern auslegen. Erbsen Mais und Dressing mischen und darauf
anrichten. Mit dem Kasseler-Aufschnitt garnieren. Dazu passt
herzhaftes Bauernbrot.

Getränketip: Saftschorle oder trockener Apfelwein

Zubereitungszeit etwa 25 Minuten
Pro Portion ca. 280 kcal
Quelle: Mach mal Pause 13/95

** Gepostet von Olaf Herrig
Date: Fri, 24 Mar 1995

Erfasser: Olaf

Datum: 24.04.1995

Stichworte: Gemüse, Wurst, Salat, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Szegediner Gulasch - Dkt
Auf dem Boden des Topfes das Fleisch im eigenen Fett anschmoren, die gehackte Zwiebel mitdünsten, mit Wasser ablöschen. ...
Szegediner Gulasch - Dkt
Auf dem Boden des Topfes das Fleisch im eigenen Fett anschmoren, die gehackte Zwiebel mitdünsten, mit Wasser ablöschen. ...
Szegediner Gulasch Ii
Fleisch würfelig schneiden, würzen und in heissem Fett anbraten. Die fein geschnittenen Zwiebeln zugeben, ebenso die abg ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe