Erdnuss-Hühnersuppe aus dem Nahen Osten

  2tb Olivenöl
  2md Zwiebeln; gehackt
  4 Knoblauchzehen; gepresst
  1lg Rote Paprikaschote; gewürfelt
  1lg Gelbe Paprikaschote; gewürfelt
  840g (1 große Dose) Dosentomaten; g
  1.5l Hühnerbrühe
   Schwarzer Pfeffer
  0.25ts Chiliflocken
  100g Langkornreis; ungekocht
  2 Gegarte Hühnerbrüste ohne Knochen oder Hühnerfleischreste; kleingeschnitten
  160ml (2/3 c) Cremige Erdnussbutter



Zubereitung:
In einem grossen Topf das Öl erhitzen und die Zwiebeln, Knoblauch und
Paprikastückchen anschwitzen. Die Tomaten, Brühe und Chiliflocken
zugeben. Die suppe ohne Deckel etwa 1 Stunde bei niedriger Hitze
simmern lassen.

Den Reis zugeben und etwa 20 Minuten köcheln lassen, bis er gar ist.
Die Erdnussbutter einrühren und das Hühnerfleisch zugeben. Alles
nochmal erhitzen, bei Bedarf mit etwas Brühe verdünnen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Quiche mit Zucchini, Champignons und Kräutern
http://members.fortunecity.de/samoht/aufläufe/ 450003.htm - Erfasst 06.10.03 von - Achim Kleemeyer Den ...
Quinoa-Amaranth-Auflauf
Amaranth und Quinoa heiss abwaschen, andarren und in circa der doppelten Menge Gemüsebrühe weich garen. Die Zucchini und ...
Quitteneintopf mit Rotkohl und Gänsefleisch
Rotkohl putzen und in feine, kurze Streifen schneiden, Zwiebeln pellen und längs in schmale Spalten schneiden. Suppengrü ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe