Erdnusssauce II

 
Zutaten: 2 Schalotten
  3 Knoblauchzehen
  200g geröstete Erdnusskerne
  4tb Kecap manis süsse Sojasauce
  1ts Sambal ulek Saft von
  0.5 Zitrone
  3ts Palmzucker
  6tb Erdnussöl 3 zum Braten
  200ml ungesüsste Kokosmilch



Zubereitung:
Schalotten und Knoblauch schälen und fein hacken. Ernusskerne im
Mixer pürieren oder im Mörser zerstossen.

Die vorbereiteten Zutaten mit Ketcap manis, Sambal ulek, dem
Zitronensaft und mit Palmzucker zu einer Paste verarbeiten.

Öl in einem Pfännchen erhitzen. Ernusspaste bei mittlerer Hitze
darin 2-3 Minuten anbraten. Mit Kokosmilch oder Wasser ablöschen.
Die Hitze reduzieren und unter ständigem Rühren 2-3 Minuten
köcheln lassen. Wenn die Sauce zu fest wird, etwas Wasser
dazugeben.

Erdnusssauce auf vier Teller verteilen, jeweils 10 fertige
Spiesschen darin wenden und sofort servieren.

Indonesier essen dazu gerne Reis in Bananenblättern.

* Quelle: posted by K.-H. Boller Bollerix@Wilam.north.de

Erfasser: Bollerix

Datum: 10.03.1995

Stichworte: Sauce, Erdnuss, Indonesien, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Seelenschmeichler oder Serotonin-Cockail
Alle Zutaten werden miteinander vermengt und können als Sosse über Obstsalat gegessen werden oder aber als Süssungsmitte ...
Seeteufel aus dem Aromasud mit frischen Kräutern u. Rohkost
Aromasud: Fischfond, Noilly Prat und Zitronengras zum Kochen bringen. Chilischoten, Ingwer, Koriander und Schalotten zug ...
Seeteufel in Salsa pikanti
Seeteufel: Die Seeteufelfilets in Portionen schneiden und in einer Marinade aus Weisswein, Zitronensaft, Knoblauch, Oliv ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe