Espresso-Sirup zu Waffeln

  4ts Espresso-Instantpulver (für 100 ml); ca.
  1 Vanilleschote
  100g Zucker
  4 Waffeln (Fertigprodukt)
  1pk Mokka- oder Vanilleeis



Zubereitung:
100 ml Wasser in einem Topf aufkochen, Espresso-Instantpulver darin
auflösen. Vanilleschote der Länge nach aufschneiden, das schwarze
Mark mit dem Messerrücken oder einem Teelöffel herausschaben und mit
Zucker zum Espresso geben. Alles bei mittlerer Hitze in 6 bis 8 Minuten
sirupartig einkochen, beiseite stellen.

Waffeln nach Packungsanweisung im Toaster aufbacken und diagonal
halbieren. Die Waffeldreiecke auf Tellern verteilen. Aus Mokka- oder
Vanilleeis Kugeln stechen und auf die Waffeln setzen. Den Espresso-
Sirup darüber träufeln.

: Menüvorschlag Mediterranes Menü 3:

: Vorspeise: Basilikum-Zitronen-Pasta
: Hauptgang: Lammkoteletts mit Chilikruste und Gurken-Dip
: Dessert: Espresso-Sirup zu Waffeln



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Nudeln machen Glücklich
Schmackhaft, vielseitig und gesund, das sind Nudeln. Rund 60 verschiedene Formen der beliebten Teigware sind auf dem Mar ...
Nudeln mit Cherrytomaten und Speck
Cherrytomaten je nach Grösse halbieren oder vierteln. Leicht salzen. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. ...
Nudeln mit gebratenem Seelachs
1. Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. 2. Paprikaschote halbieren, Kerne und Häutchen entfernen. Schote wasch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe