Feigen und Trauben-Dessert mit Dessertweinsabayon'

  200g Trauben
  200g Feigen
  100g Pistazien,geröstet gehackt
   Granatapfelsirup
   'Zutaten für das Sabayon'
  0.25l Dessertwein
  4 Eigelb
  1 Ei
  100g Honig
  1 geh. TL Zitronenschale
  1 Msp. Salz



Zubereitung:
Rote und/oder weisse Trauben halbieren, Kerne entfernen Frische Feigen
vierteln Mit halbierten Weintrauben auf flachem Teller anrichten und
mit leicht gerösteten und fein gehackten Pistazien bestreuen.

Aus Eigelb und Vollei, Dessertwein (oder Weissherbst), Honig
(dünnflüssig und geschmacksneutral), abgeriebener Zitronenschale
unter Zugabe einer winzigen Prise Salz im Wasserbad ein Sabayon
aufschlagen.

Die Eier sollten ganz frisch sein! In der Tellermitte die Früchte
anrichten, mit gehackten Pistazien bestreuen.
Mit dem Sabayon umgiessen und denselben mit Granatapfelsirup
beträufeln.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Espresso Granita
Süssen Sie den heissen Espresso nach Belieben mit Zucker. Giessen Sie ihn zum Abkühlen in eine Metallschüssel, dann stel ...
Espresso Mousse
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. In der Zwischenzeit die Creme double, Zucker und Zitronenschale steif schlagen ...
Espresso Parfait Mit Milchschaum
Den löslichen Espresso mit dem kochend heissen Wasser auflösen. In einer Schüssel mit dem Schneebesen Eier und Zucker sc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe