Fenchel-Sauce

  1 Fenchelknolle
  60g Butter
  60g Gemahlene Mandeln
   Salz
   Rosa Pfeffer, frisch gemahlen



Zubereitung:
Die Fenchelknolle putzen und in Stücke schneiden. Die Butter in
einem Topf erhitzen, Fenchel zufügen und andünsten, danach die
Mandeln hinzugeben, etwas anrösten lassen und mit gut 1/4 Liter
Wasser ablöschen. 10-15 Minuten köcheln lassen. Eventuell nochmal
etwas Wasser nachschütten, je nachdem, wie die Konsistenz gewünscht
wird. Mit Salz und Pfeffer würzen und pürieren. Das geht am besten
im Mixer. Falls nötig, nochmals erhitzen. Zu den bissfest gekochten
Teigwaren servieren.

Dieser Dip schmeckt auch kalt serviert ausgezeichnet.

Portionen: 2

** From: R.GAGNAUX@link-ch1.aworld.de (Rene Gagnaux)
Date: Mon, 17 Jan 1994 01:00:00 +0200
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Rene

Datum: 01.02.1994

Stichworte: Sauce, Teigware, zer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rostbraten mit Kapern und Roten Zwiebeln
Rostbraten leicht klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Senf bestreichen. In einer Pfanne Öl erhitzen, Fleisch beids ...
Rotbarbe mit grünem Tomaten-Chutney und gegrilltem Gemüse
Rotbarben-Filets salzen, pfeffern und in Olivenöl in einer beschichteten Pfanne braten. Zuerst auf der Hautseite, bis di ...
Rotbarsch unter der Estragonkruste auf Senfsauce mit...
Für das Gratin die Kartoffeln in ganz dünne Scheiben schneiden, Schalotten und Knoblauch ganz fein würfeln. Eine Auflauf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe