Festtags-Gans

  1 Gans (4-5 kg)
  4 Äpfel, grob gewürfelt
  2 Zwiebeln, grob gewürfelt
   Salz
   Pfeffer
   Beifuss
   Majoran
 
Für die Füllung:: 250g Esskastanien
  125g Butter
   Fleischbrühe
   Gänseleber, gewürfelt
  2 Brötchen, gewürfelt
   Salz
   Pfeffer
  1pn Zucker
   Majoran
   Beifuss
  2 Eier



Zubereitung:
Die Gans waschen, trockenreiben und mit Salz, Pfeffer, Beifuss und Majoran
von innen kräftig würzen. Mit den Apfel- und Zwiebelwürfeln füllen.
Gänsebräter mit ca. 2 cm heißem Wasser füllen, die Gans mit der Brust nach
unten hineinlegen und bei 180 Grad 3 Stunden im Ofen lassen. Dabei die Gans
nach einer Stunde umdrehen, das Gänsefett abschöpfen, Wasser nachfüllen und
mit dem Fett die Gans alle 15 Minuten begießen.
Füllung:
Die Butter erhitzen, geschälte Kastanien zugeben und mit Fleischbrühe und
Zucker weichkochen. Zwiebeln, Leber und Brötchen zugeben und die
Fleischbrühe verdampfen lassen. Masse in einer gebutterten, feuerfesten Form
im Ofen, mit der Gans, 40 Minuten mitbraten lassen.
Die Füllung wird erst vor dem Servieren in die Gans gefüllt. Wenn die Gans
zerlegt serviert wird, kann man die Füllung getrennt servieren.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Hessen a la carte von: Willy Berger
: : erfasst von: Michael Bromberg



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Jostabeeren-Konfitüre mit Zucchini
Jostabeeren waschen und putzen. Zucchini waschen und grob raspeln. Alles in einen hohen Topf geben. Himbeeren und Zi ...
Jota
Die Bohnen über Nacht einweichen. Bohnen und gewürfelten Speck in einen Topf geben und mit Wasser bedecken. Zum Koch ...
Jübarer Leberwurst
200 g Speck in Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen, kleinschneiden und mit dem Speck ausbraten. Die Leber in Streifen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe