Adobo mit Schweinefleisch

  500g Schweinefleisch vom Bauch oder aus der Schulter
  2tb (-3) Sojasosse
  2tb (-3) Kokosnuss-Essig, oder
   ein anderer milder Essig
  3 Knoblauchzehen, feingehackt
  1 Lorbeerblatt
  0.5 geh. TL Pfeffer - gemahlener und ungemahlener
   Salz
  1 geh. TL Zucker
  1 Becher Wasser
  1tb Öl



Zubereitung:
Das Fleisch in eiswürfelgrosse Stücke schneiden und in eine Schüssel
legen. Essig und Sojasosse dazu, ein paar schwarze Pfefferkörner und
eine Messerspitze gemahlener Pfeffer, alles kräftig mit der Hand
vermengen, dann das zerteilte Lorbeerblatt und den Zucker, zum Schluss
das Wasser dazugeben. Mindestens ein halbe Stunde ziehen lassen.

Dann die Mischung in einem Topf - ohne Öl - ca. eine halbe bis
dreiviertel Stunde zugedeckt garen lassen. Das Fleisch muss gut bedeckt
sein von Flüssigkeit, bei Bedarf Wasser dazugiessen.

Kurz vor dem Anrichten das Fleisch aus der Marinade nehmen, abtropfen
lassen und in heissem Öl kurz braten, bis es braun ist, danach wieder
in die Marinade geben.

Adobo wird mit Reis serviert.

http://www.wdr5.de/neugier/beitrag.phtml?zeige_datum 03-05-28&send
ung_id=45&beitrag_id=29147



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lamm mit Spinat, Dilli ka sag goscht
Den Spinat verlesen und fein hacken. In einem grossen Topf das Öl bei mittlerer Wärme erhitzen. Die Pfefferkörner, die ...
Lamm mit Spinat, Dilli ka sag goscht
Den Spinat verlesen und fein hacken. In einem grossen Topf das Öl bei mittlerer Wärme erhitzen. Die Pfefferkörner, die ...
Lamm-Biriani
* Für 4-6 Personen Ghee oder Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer unter Rühren dünsten, bis die Zwi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe