Fladenbrot (Pide)

  42g Hefe
  125ml Wasser; lauwarm (1)
  500g Weizenmehl
  125ml Wasser; warm (2)
  0.5ts Salz
   l; für Hände und Blech
 
ZUM BEPINSELN: 1 Eigelb
  1ts Zucker
  1ts Olivenöl
  1tb Wasser; (3)
 
ZUM BESTREUEN: 2tb Sesamsamen
  1ts Schwarzer Kümmel



Zubereitung:
(*) 1 Rezept ergibt 2 bis 3 Fladen.

Hefe in lauwarmes Wasser (1) auflösen, Mehl in eine grosse Schüssel
geben, mit den Händen lockern. In die Mitte eine Vertiefung drücken
und die Hefemischung hineingeben, Salz an den Rand streuen. Von der
Mitte aus die Hefe mit dem Mehl verrühren, warmes Wasser (2)
zugiessen, erst rühren, dann verkneten.

Hände etwas einölen, damit der Teig nicht an den Fingern klebt. Er
sollte weich und geschmeidig sein.

Teig an einem warmen Platz bedeckt 30 Minuten gehen lassen, bis er sich
verdoppelt hat.

Runde, flache Fladen formen, wobei die Ränder etwas dicker sein
sollten als die Mitte, und auf ein gefettes Blech legen. Mit dem nassen
Zeigefinger regelmässige Vertiefungen eindrücken, so dass ein
Rautenmuster entsteht.

Eigelb, Zucker, Olivenöl und Wasser (3) verrühren. Fladen damit
einpinseln, mit Sesam und schwarzem Kümmel bestreuen.

Nochmals 15 Minuten gehen lassen, dann im vorgeheizten Ofen bei 225 oC
20-30 Minuten backen, bis sich das Brot golden färbt.

Bemerkungen Nach einer anderen Quelle (Erika Casparek-Türkkan:
Türkisch kochen) wird statt Wasser Milch genommen und ein Ei (bei
einer Zubereitung mit 500 g Mehl) eingeknettet. Zum Bepinseln wird eine
Ei-Öl-Milch- Zucker- Mischung verwendet. Die Fladen werden bei 275 oC
während 10 Minuten gebacken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zauberkekse
Margarine, Zucker, Vanillezucker, Ei und Salz schaumig rühren. Dann nach und nach das Mehl und das Stärkemehl unterknete ...
Zaubersterne
Knetteig: Mehl mit Backin in eine Rührschüssel sieben. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Handrührgerät (Knet ...
Zaubertorte
Die Eier trennen, Eiweiss steif schlagen und den mit Vanillezucker gemischten Zucker unterschlagen. Eigelb vorsichtig un ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe