Apfeltraum

  3 säürliche Äpfel
  0.25l Apfelwein oder -saft
  1 Pk. Vanillezucker
  10g Butter
  30g Mandelblättchen
  250g Vanille-Eiscreme



Zubereitung:
Äpfel schälen, Kerngehäuse mit einem Apfelausstecher entfernen,
Apfelwein oder -saft, Vanillezucker und Äpfel zum Kochen bringen
und 10 - 1 2 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 3 - 4 vorsichtig
kochen. (Sie sollen noch bißfest sein.) Danach auskühlen lassen.
Butter in einem Pfännchen erhitzen, Mandelblättchen darin unter
ständigem Rühren goldgelb rösten.
Einen gedünsteten Apfel fein hacken, mit der angetauten
Vanilleeiscreme verrühren. Die anderen beiden Äpfel auf
2 Portionsteller geben, mit der Apfel-Eiscreme überziehen und
mit den gerösteten Mandelblättchen garnieren. Sofort servieren.
15 g Eiweiß, 54 g Fett, 1389 g Kohlenhydrate, 4778 kJ, 1140 kcal.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Winke & Rezepte 9 / 95
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 40 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Paradiescreme mit gerösteten
Aus Milch, und dem Softcremepulver nach der Vorschrift auf dem Päckchen eine Creme zubereiten, Haselnusskerne und Rum un ...
Paradiescreme mit Quitte und Krokant
Zubereitung: Die Paradiescreme laut Packungsanleitung zubereiten und etwas Vanillezucker, etwas Quittengelee und Milch h ...
Paradieseis - Eis aus Dessertcreme
Zubereitung: Das Cremepulver, die Milch, die Sahne und den Zucker in einem hohen Rührbecher verrühren und einige Minuten ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe