Aprikosen nach Favoritenart

  400g Aprikosen
  1dl Wasser
  3tb Zucker; (1)
  80g Mandeln; gerieben
  3 Tas. Milch
  0.5 Tas. Grieß
  2 Scheib. Gelatine
  1.5dl Schlagsahne
  4tb Zucker; (2)



Zubereitung:
Aprikosen waschen, halbieren und entsteinen. Das Wasser mit Zucker (1)
aufsetzen und die Aprikosen darin nicht allzu weich kochen. In einer
Salatschüssel anrichten und erkalten lassen.

Die Gelatine in kaltes Wasser legen, aufweichen lassen, kräftig
ausdrücken und in wenig heissem Wasser gänzlich auflösen.

Die Milch mit den geriebenen Mandeln und dem Zucker (2) zum Kochen
bringen, den Griess im Faden langsam einlaufen lassen und ca. 10
Minuten leise kochen lassen.

Den Topf vom Feuer ziehen, etwas erkalten lassen, die Hälfte der
flüssigen Sahne daruntermischen und die aufgelöste Gelatine beigeben.

Die Masse in eine Kranzform oder einen Reisring einfüllen und im
Kühlschrank ca. eine Stunde erkalten lassen.

Form aus dem Kühlschrank nehmen, kurz in heisses Wasser tauchen und
den Mandelpudding stürzen.

Einige Aprikosenhälften in feine Scheiben schneiden, damit den Pudding
garnieren. Die Aussparung in der Mitte mit halben Aprikosen auffüllen,
den Rest getrennt in einer Schale anrichten und zusammen mit dem
Pudding servieren.

Die restliche Sahne steif schlagen und als Garnitur einige
Schlagsahnetupfen aufsetzen.

Tip: Zur Abwechslung können Sie auch gemahlene Haselnüsse unter die
Milch mischen oder andere Früchte, z.B. Erdbeeren, Brombeeren,
Johannisbeeren oder Pfirsiche verwenden.

Quelle: Sammelkarte, (C) 1978 Edito-Service S.A., Genf
erfasst: Sabine Becker, 15. Oktober 1998



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Avocado Diabolo
Avocado der Länge nach halbieren und entkernen. Mit Rumtopffruchten füllen und Rumtopf-Saft begiessen. Quelle: Pott-W ...
Avocado süss, mit Himbeeren
Avocados schälen und halbieren, Kerne entfernen. Quer in feine Spalten schneiden. Je eine Avocadohälfte so auf einem ...
Avocadocreme mit frischen Erdbeeren
Erdbeeren waschen und pro serving eine schöne beiseite legen. Die restlichen entstielen und je nach Grösse halbieren ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe