Fruchtige Joghurttorte

  100g Mehl Typ 405
  60g Kölln bluetenzarte Flocken
  40g Kölln Instant Flocken
  1 Ei
  50g Zucker
  0.5 Pk. Vanillezucker
  100g Butter
  1 Spur Salz
   Fett und blutenzarte Flocken für die Form
 
Füllung:: 3 mittl. Eier
  150g Zucker
  3cn Vollmilchjoghurt je 150g
  2 Zitronen unbehandelt
  9 Scheibe Weisse Gelatine
  2cn Mangofrüchte je 425g,ersatzweise Pfirsiche
  4 Kiwi



Zubereitung:
Mehl und die beiden Haferflockensorten mischen und auf die Tischplatte
geben; in die Mitte eine Vertiefung drücken für das Ei, den Zucker
und den Vanillezucker. Die kleingeschnittene Butter und das Salz am
Rand verteilen, alles zu einem glatten Teig verkneten, den 30 Minuten
kaltstellen. Eine 24cm - Springform einfetten, mit bluetenzarten
Köllnflocken ausstreuen und mit 2/3 des ausgerollten Teigs bedecken.
Vom restlichen Teig eine Rolle formen und am Rand verteilen, etwas
hochdrücken. Den Mürbeteig mit einer Gabel etwas einstechen und auf
mittlerer Schiene bei 200 GradC 20 min. backen.
Die Eier für die Füllung trennen und Eigelb mit dem Zucker schaumig
schlagen. Joghurt, abgeriebene Zitronenschale, Zitronensaft, 2/3 der
Mangofrüchte kleingeschnitten und die nach Anweisung aufgelöste
Gelatine unter die Masse rühren und kaltstellen. Beginnt die Creme
fest zu werden, den steifgeschlagenen Eischnee unterrühren und die
Masse auf dem Teigboden verteilen.
Die Torte in den Kühlschrank stellen - mindestens 2 Stunden - und den
Springformrand erst dann vorsichtig lösen, wenn die Creme richtig
fest geworden ist.
Kiwis schälen und in Scheiben schneiden. Die Torte mit den
Kiwischeiben und den restlichen Mangostücken garnieren.

* Quelle: -Spar Küchenkalender -erfasst von
-Jörg Weinkauf@2:245/6801.7
** Gepostet von Jörg Weinkauf
Date: Fri, 13 Jan 1995

Erfasser: Jörg

Datum: 09.03.1995

Stichworte: Backen, Kuchen, Milchprodukte, Früchte, P12



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Picknick-Sandwich mit Weichkäse
Die Baguettebrötchen der Länge nach aufschneiden. In einer beschichteten Pfanne Kräuterbutter erwärmen, Sesam und Sonne ...
Pide - türkisches Fladenbrot
30 g Hefe Zucker 250 ml lauwarmes Wasser 500 g Mehl 1 ts Salz 1 Eigelb 1 ts Olivenöl ...
Pide (Klassische Version)
Für den Vorteig Hefe und Zucker zum warmen Wasser geben und 10 Minuten stehen lassen, bis Schaum entsteht. 50 g Mehl ein ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe