Gänsekeule in Rotwein geschmort

  4 Gänsekeulen
  2 mittl. Zwiebeln
   Salz
   Pfeffer
   Beifuss
  100g Schmalz
  1lg Apfel
  0.5l Rotwein
  50g Maisstärke
   Butter



Zubereitung:
Gänsekeulen mit Salz, Pfeffer und Beifuss einreiben, von beiden Seiten
gut anbraten und aus der Pfanne nehmen. Apfel (mit Schale und
Kerngehäuse) und Zwiebeln in etwa 1cm grosse Würfel schneiden und im
Bratfett der Keulen anrösten. Mehrmal mit Wasser kurz ablöschen,
damit die Sauce eine schöne braune Farbe erhält. Keulen wieder
hinzugeben, Rotwein angiessen und zugedeckt weich schmoren. Die Sauce
leicht mit Maisstärke binden, etwas nachwürzen, passieren und je nach
Geschmack mit einem Nussgrossen Stück Butter verfeinern.

aus:Thüringen-Kulinarische Streifzüge, Sigloch Verlag

* Quelle: Tips der Woche Wo.45 erfasst von T.Pfaffenbrot

Erfasser: Thomas

Datum: 18.12.1996

Stichworte: Geflügel, Schmoren, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rotes Rindercurry mit Auberginen
Das Fleisch in 1cm schmale Scheiben, dies in Streifen schneiden. Mit Sesamöl und Sojasauce marinieren. Ingwer, ...
Rotes Shrimps-Curry
Die Shrimps waschen und trockentupfen, Tk-Shrimps auftauen lassen. Die Kokosraspeln in einem halben Liter koche ...
Rotes Tofu Curry mit Bohnen
1. Den Tofu in 2cm grosse Würfel schneiden. Ca. 250ml Kokosmilch erhitzen und etwas köcheln lassen. 2. Dann die Currypa ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe