Gänsekeule mit Orangensauce

  2 Orangen
  4 Gänsekeulen
  1 Schalotte, fein geschnitten
  1tb Tomatenmark
  1 geh. TL Mehl
  0.25l Rotwein
  1tb frische Thymianblättchen
  150ml Gänsefond
  1tb Hagebuttenmark
  2 Grand Marnier
  1tb Orangenmarmelade
   Salz, Pfeffer
   Schmalz



Zubereitung:
Die Orangen filetieren, dabei den Saft auffangen.

Die Gänsekeulen salzen und pfeffern. In einem Bräter rundherum
bräunen. Bei Bedarf noch etwas Schmalz zugeben. Herausnehmen und das
überschüssige Fett abgiessen. Die Gänsekeulen in eine Form geben und
im Backofen bei 175 Grad ca. 1 Stunde braten. Vor dem Servieren kurz
übergrillen.

Die Schalotte im Bräter anschwitzen und das Tomatenmark zufügen.
Mit wenig Mehl bestäuben und mit Rotwein ablöschen, diesen komplett
einkochen. Dann Thymian, Orangensaft und Gänsefond zugeben. Ca. 10
Minuten lang köcheln. Anschliessend Hagebuttenmark, Grand Marnier und
Orangenmarmelade unterrühren und abschmecken.

Die Gänsekeulen aus dem Ofen nehmen. Die Orangenfilets in der Sauce
erhitzen und zu den Keulen reichen.

http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/2004/11/16/index.ht
ml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rehrücken mit Sauce
Rehrücken abspülen, trocknen. Eventuell noch anhaftende Haut und Sehnen entfernen, dabei das Messer dicht unter der Haut ...
Rehrücken mit Speckspätzle
Den Rehrücken auslösen, von allen Häuten befreien und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Knochen vom Rehrücken in Öl dunke ...
Rehrücken mit Spitzkohlstrudel in Schokoladensauce
Das ausgelöste Fleisch mit Wacholderbeeren und Nussöl 3-4 Stunden marinieren. Für die Sauce die zerkleinerten Rehknochen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe