Gänsekeulen mit Feldsalat

  4 Gänsekeulen
   Salz
  2 Zwiebeln; in Ringe
   Majoran
  2Gl Rotwein
  4 Kartoffeln
  2 Äpfel
   Zimt
   Zucker
  2 geh. TL Rosinen
 
REF:  Was gibt#s denn heut? 04.02.2005
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Gänsekeulen waschen, abtrocknen und salzen. Zwiebelringe, Majoran,
Wein und die Keulen in den Bräter geben und im Backofen bei 180 oC ca.
fünfunddreissig Minuten garen.

Äpfel waschen, Kerngehäuse ausstechen und mit Rosinen mit Zucker-Zimt
verrührt füllen und zusammen mit den geschälten Kartoffeln zu den
Gänsekeulen geben und nochmals ca. fünfundzwanwig Minuten im Backofen
garen.

Keulen, Äpfel und Kartoffeln auf einer Platte anrichten, warm stellen.
Sud durch ein Sieb geben, etwas andicken und als Sauce dazu reichen.

Dazu passt: Feldsalat




Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Wachteln mit Möhren auf Gewürz-Couscous
1. Zwischen jede Wachtelkeule und die Brust ein Lorbeerblatt legen, die Wachteln mit Küchengarn wie Hühner zusammenbinde ...
Wachteln mit Pfirsich-Schalotten
1. Die Wachteln nachputzen, Federkiele und eventuell noch vorhandene Innereien entfernen. Die Wachteln innen und aussen ...
Wachteln mit Speck und Salbei
Backofen auf 200 Grad vorheizen. Schalotte, Knoblauch, 6 bis 8 Salbeiblätter (oder gezupfte Thymianblättchen) und ein et ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe