Gazpacho

   Für 4 Personen
  5lg Tomaten, ersatzweise 2 Päckchen gehackte Tomaten
  2 Zwiebeln 3 Knoblauchzehen
  1 Salatgurke
  1 grüne Paprikaschote
  1 rote Paprikaschote
  3tb Olivenöl
  1tb Essig
   Salz
   Pfeffer 3 Scheiben Weißbrot
  25g Butter



Zubereitung:
1. Für diese kalte Gemüsesuppe aus Spanien die Tomaten brühen und
häuten, dann vierteln und den grünen Strunk entfernen. Zwiebeln und
die Knoblauchzehen pellen, die Gurke schälen, halbieren und die Kerne
mit einem Löffel herauskratzen. Die Paprikaschoten waschen, vierteln
und die Kerne sowie die inneren weißen Trennwände entfernen.
2. Alle Gemüse zusammen mit Öl und Essig im Mixer pürieren, mit Salz
und Pfeffer abschmecken und in einer Schüssel im Kühlschrank bis
zum Servieren kalt stellen.
3. Kurz vor dem Auftragen die Weißbrotscheiben entrinden, dann in
Würfel schneiden und in einer kleinen Pfanne in Butter goldbraun
braten; diese zu der Suppe reichen. Besonders appetitlich sieht es
aus, wenn man zur Suppe verschiedene Schälchen mit feinen Würfeln von
Gurke, Paprika, Tomaten und Zwiebeln stellt.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Kochen mit Biolek, Stern 28 / 95



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbiscremesuppe ( soupe de courge ss la creme )
Den Backofen auf 180Y vorheizen. Das Kürbisfleisch aus der Schale lösen, d Kürbiskerne entfernen und das Kürbisfleis ...
Kürbiscremesuppe DAS'
Für die Suppe das Kürbisfleisch würfeln und mit Zwiebeln, Kartoffeln und Knoblauch in Butter andünsten. Alles salzen, ...
Kürbis-Cremesuppe I
Die Schalotten schälen, würfeln und in der Butter leicht bräunen. Kürbis halbieren, entkernen, schälen. In grosse St ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe