Gebackene Karambole mit marinierten Erdbeeren

  1 Schale Erdbeeren
  1 Karambole
  1 Ei
   Balsamico
   Mehl
   Minzblätter
   Pfeffer
   Puderzucker
   Weißwein
   Zucker
 
Erfasst Am 17. 08. 99 Von:  Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 17.08. 1999



Zubereitung:
Zubereitung: Die Erdbeeren vierteln und mit einer Marinade aus
Zucker, Pfeffer, Balsamico und Beerenlikör nappieren.

Die Karambole in Scheiben schneiden, in Zucker karamelisieren, durch
einen Ausbackteig aus Eigelb, geschlagenem Eiweiß, Zucker,
Weißwein und Mehl ziehen und fritieren. Alles in einem tiefen
Teller anrichten und mit Puderzucker und Minzblättern garnieren.

: Team "Paprika" für nur DM 19, 85:
: Fenchel-Gorgonzola-Suppe
: Red Snapper mit Frühlingszwiebel-Tomaten-Kompott
: Gebackene Karambole mit marinierten Erdbeeren




:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Heinz Thevis



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Feigenmousse
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 200 g Feigen kleinschneiden und im Weisswein 5 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstell ...
Feigenparfait an Orangensauce
Den Stiel von den Feigen entfernen und sie dann in Würfel schneiden. Im Porto einlegen und ca. 1/2 Stunde ziehen lassen. ...
Feigenparfait an Orangensauce
Den Stiel von den Feigen entfernen und sie dann in Würfel schneiden. Im Porto einlegen und ca. 1/2 Stunde ziehen lassen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe