Gebackener Schafskäse

  400g Schafskäse
   Fertig gezogener Strudelteig oder ähnliches aus dem Kühlregal
   Zucker und Zitrone
  1 Ei



Zubereitung:
Den Schafskäse mit Zucker und Zitronensaft marinieren und in 4-6
Scheiben zerteilen. Anschliessend die Käsescheiben auf je ein
Strudelblatt legen, die Teigränder mit Ei bestreichen und wie ein
Päckchen die Teigränder zusammenkleben.

Die Käse-Päckchen in der Pfanne in heissem Öl backen bis der Teig
goldbraun ist, aber der Käse innen noch fest.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pumpernickel-Frischkäsemousse auf Rhabarber-Kompott
- Erfasst von Christina Philipp Achtung: Muss über Nacht durchziehen! 1. In einer Schüssel den Magerquark mit Puderzuck ...
Purée de lentilles / Linsenpüree
Die Linsen auf kleiner Flamme in vierfacher Menge Wasser mit dem Öl, dem Safran und dem Kräuterstrauss kochen. Am Ende d ...
Püree mit Pilzragout
Dieses milde, vegetarische Ragout versorgt den Körper in der Schwanger- schaft und Stillzeit mit reichlich Eiweiss. Kori ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe