Gebackener Schafskäse

  400g Schafskäse
   Fertig gezogener Strudelteig oder ähnliches aus dem Kühlregal
   Zucker und Zitrone
  1 Ei



Zubereitung:
Den Schafskäse mit Zucker und Zitronensaft marinieren und in 4-6
Scheiben zerteilen. Anschliessend die Käsescheiben auf je ein
Strudelblatt legen, die Teigränder mit Ei bestreichen und wie ein
Päckchen die Teigränder zusammenkleben.

Die Käse-Päckchen in der Pfanne in heissem Öl backen bis der Teig
goldbraun ist, aber der Käse innen noch fest.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Maisquiche
(*) quadratisches Blech von 22 x 22 cm oder Blech von 26 cm Durchmesser, reicht für 4 Personen Milch, Wasser und Salz a ...
Maisrahmsuppe
Die Maiskolben in ungesalzenem Wasser je nach Frische acht bis zwölf Minuten kochen. Inzwischen die Zwiebel schälen und ...
Maissouffle mit Edlepilzkäse
Die Butter in einem Topf zerlassen. Das Mehl einstreuen und unter Rühren goldgelb anschwitzen. Die Milch langsam mit dem ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe