Gebackener Schafskäse

  400g Schafskäse
   Fertig gezogener Strudelteig oder ähnliches aus dem Kühlregal
   Zucker und Zitrone
  1 Ei



Zubereitung:
Den Schafskäse mit Zucker und Zitronensaft marinieren und in 4-6
Scheiben zerteilen. Anschliessend die Käsescheiben auf je ein
Strudelblatt legen, die Teigränder mit Ei bestreichen und wie ein
Päckchen die Teigränder zusammenkleben.

Die Käse-Päckchen in der Pfanne in heissem Öl backen bis der Teig
goldbraun ist, aber der Käse innen noch fest.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kräuter-Champignons mit Frischkäse
Die Stiele der Champignons sorgfältig herausdrehen, so dass eine Höhlung zum Füllen entsteht. Die Stiele rüsten und fein ...
Kräuterdrink
1.) Löwenzahn, Petersilie, Kerbel und Thymian waschen und in den Mixer geben. Mit Jodsalz und Pfeffer würzen. 2.) Milch ...
Kräuterforelle auf dem Kartoffelbett
Die Kartoffeln waschen, schälen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. In kochendes Salzwasser geben und etwa 5 Minuten ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe