Gebackener Schweinskopf mit Essig-Kräutersauce

  0.5 Schweinskopf
  250g Wurzelgemüse
  1 Zwiebel
  5 Pfefferkörner
  1 Lorbeerblatt
  100ml Apfelessig
   Salz, weißer Pfeffer
   Senf
 
ZUM PANIEREN:  Mehl
   Ei
   Semmelbrösel
   Erdnussöl zum Backen
 
FÜR DIE ESSIG-KRÄUTERSAUCE: 100ml Rotweinessig
  100ml Rindsuppe
  250ml Olivenöl
  2 Essiggurken (gehackt)
  10 Kapern (gehackt)
  4tb Schalotten (fein gehackt)
  2tb Schnittlauch
  3tb Gehackte Petersilie
   Salz, weißer Pfeffer



Zubereitung:
Den Schweinskopf mit 2 l Wasser Wurzelgemüse, der Zwiebel, Pfeffer,
Lorbeerblatt und Essig weich kochen. Fleisch noch warm von den Knochen
lösen, Fett entfernen, kräftig mit Salz, weissem Pfeffer und Senf
würzen. Fleisch noch warm in eine Terrinenform geben und pressen.
Durchkühlen und in 1 cm-Scheiben schneiden.
Schweinskopfscheiben in Mehl, Ei und Bröseln panieren. Panierte
Scheinskopfscheiben in Erdnussöl goldgelb backen.

Alle Zutaten für die Essig-Kräutersauce verrühren.

Gebackener Schweinskopf mit Essig-Kräutersauce auf Tellern anrichten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Weisse Zwiebelsauce
Zwiebeln oder Schalotten schälen und sehr fein würfeln. In 2/3 der Butter glasig dünsten, Kalbsfond und Wein angiess ...
Weisser Heilbutt mit grüner und schwarzer Tapenade
Die Sardellenfilets eine Stunde wässern, die Kapern ebenfalls gut wässern, dabei das Wasser zweimal wechseln. Die schwa ...
Weißes Hähnchenragout
1. Die Filets von Haut und Sehnen befreien. Fond, Wein und Lorbeerblatt erhitzen, die Filets darin bei milder Hitze 15 M ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe