Aprikosenmuffins

 
FÜR DEN TEIG: 1lg Dose Aprikosen oder 10 frische Aprikosen
  250g Weiche Butter
  200g Diamant Feinster Zucker
  1pk Vanillezucker
  1 Zitrone; die abgeriebene Schale
  4 Eier
  250g Mehl
  1pn Salz
  50g Speisestärke
  0.5pk Backpulver
 
FÜR DIE GLASUR: 100g Diamant Puderzucker
  1tb Zitronensaft



Zubereitung:
Aprikosen abtropfen lassen. Butter mit Zucker und Vanillezucker
schaumig rühren. Abgeriebene Zitronenschale zugeben und nach und nach
die Eier unterrühren. Mehl mit Salz, Speisestärke und Backpulver
vermischen, ebenfalls unterrühren. Jeweils 2 kleine
Papier-Muffinsförmchen ineinander stellen und diese 2/3 mit Teig
füllen. In die Mitte jeweils eine Aprikosenhälfte legen.

Backen: E-Herd 175 °C/HL-Herd 155 °C, ca. 20 Minuten

Puderzucker mit Zitronensaft verrühren und Guss um die Aprikosen auf
die erkalteten Törtchen streichen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kräuterkartoffeln mit Speck
Kartoffel in der Schale garen (Pellkartoffel). Dann schälen und in Scheiben schneiden. Die Butter erhitzen und ...
Kräuter-Kartoffelsalat I mit Frikadellen
Die Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Wasser 15-20 Minuten garen. Inzwischen die Radieschen putzen, ...
Kräuter-Kartoffelsalat mit Frikadel
Die Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Wasser 15-20 Minuten garen. Inzwischen die Radieschen putzen, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe