Gebratene Ananas mit Mandelsauce

  1 Frische Ananas
   Butter
 
SAUCE: 50g Gehackte Mandeln
  2 Becher Creme fraiche a 125 g
   Butter
  4ml Amaretto di Saronno
 
VANILLEEIS: 5 Eigelb
  5tb Zucker
  0.5l Sahne
  1 Vanilleschote



Zubereitung:
Für die Sauce gehackte Mandeln in etwas Butter andünsten, mit
Amaretto ablöschen. Creme fraiche dazu und alles bei kleinster Hitze
10 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und kalt werden lassen.

Ananas in Butter goldgelb ausbraten. Dazu die Ananas vorher vom Ansatz
und Strunk befreien, vierteln. Dann von der Schale lösen und in
mundgerechte Stücke schneiden.

Vanilleeis: Sahne mit ausgekratzter Vanilleschote 4 bis 5 Minuten
auskochen. Eigelb mit Zucker kräftig durchrühren - es soll schaumig
sein, der Zucker muss vollständig aufgelöst sein. Die Schüssel mit
der Eiermasse in ein Wasserbad stellen und nach und nach die
Vanillesahne darunter rühren, bis eine cremige Masse entsteht. Diese
Masse auskühlen lassen und in einer Eismaschine verarbeiten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gratinierte Birnenfächer
Zubereitung: Die Birnen halbieren, entkernen, fächerförmig einschneiden, in Calvados und Puderzucker marinieren und in e ...
Gratinierte Blutorangen mit Orangenzabaione
Blutorangen ohne Schale in dünne Scheiben schneiden und auf Küchenkrepp eine halbe Stunde abtropfen lassen. Vor dem Anri ...
Gratinierte Dörrpflaumen mit Vanilleschaum
Die Stärke in etwas Portwein auflösen. Restlichen Portwein mit 1 EL Zucker, Nelken, Senfpulver, Zitronenabrieb und Koria ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe