Gebratene Felchenfilets mit Pinot noir

  4 Felchenfilets
  2dl Pinot noir
  1dl Fischfond
  2 Schalotten; fein gehackt
  1 geh. TL Kerbel; gehackt
  1 geh. TL Petersilie; gehackt
  20g Butter
 
REF:  TA, 03.07.02 Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Die fein gehackten Schalotten in etwas Butter anziehen lassen. Pinot
noir beifügen und die Sauce etwa auf die Hälfte einreduzieren.

Den Fischfond und die Petersilie dazugeben, mit Salz und Pfeffer
abschmecken.Ein paar Butterflocken beimischen, bis die Sauce schön
gebunden ist.

Auf starkem Feuer die Felchenfilets braten. Mit der Sauce übergiessen
und mit Kerbel garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fischfilets an Salbeisauce
Die Fischfilets mit Küchenkrepp trocken tupfen, mit Zitronensaft säuern und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Filets in M ...
Fischfilets an Zitronensauce
-- Wunschrezepte -- Erfasst von Uwe Müller 1.Tiefgekühlte Fischfilets leicht antauen lassen, trockentupfen. F ...
Fischfilets auf Brennessel-Knöpfli
: Vor- und Zubereiten: ca. 45 Min. Knöpfliteig: Brennesselblättchen mit dem Mehl, Salz und Muskat im Cutter fein hacken ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe