Gebratene Maultaschen

  6 Maultaschen aus dem Kühlregal (300 g)
  150g Frühlinqszwiebeln
  1 Kopfsalat
  30g Gewürzgurken
  4tb Gurkensud
  100g Saure Sahne
   Salz und Pfeffer aus der Mühle
   Zucker
  6tb Schnittlauchröllchen



Zubereitung:
Maultaschen nach Packungsanweisung kochen, abtropfen lassen.

Frühlinqszwiebeln putzen, in feine Ringe schneiden.

Kopfsalat putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zerpflücken.
Gewürzgurken fein würfeln. 4 El vom Gurkensud, saure Sahne, etwas
Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Schnittlauchröllchen
unterrühren.

Maultaschen in einer Pfanne mit 1 El zerlassener Butter und 2 El Öl
von beiden Seiten anbraten. Frühlingszwiebeln kurz mitbraten.

2 Eier und 2 El Mineralwasser, etwas Salz und Pfeffer verquirlen.
Über die Maultaschen geben und bei mittlerer Hitze stocken lassen.
Salat mit dem Dressing und Gurkenwürfeln anrichten, mit Schnittlauch
bestreuen und mit den Maultaschen servieren.

: Zubereitungszeit: 30 Minuten
: Pro Portion: 23 g E, 42 g F, 50 g KH = 670 kcal (2806 kJ)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Blinis mit Kaviar
Für den Hefeteig alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und 5 Minuten mit dem Handrührgerät verkneten. Zum Schluß das s ...
Blinis mit Wildpreiselbeeren
Hefe in etwas lauwarmer Milch auflösen. Restliche Milch mit Zucker, Salz, Butter und Ei gut verquirlen und die aufgelöst ...
Blitzpizza
Das Fladenbrot je nach Dicke horizontal aufschneiden und mit Öl bestreichen. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Das T ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe