Gebratene Maultaschen

  6 Maultaschen aus dem Kühlregal (300 g)
  150g Frühlinqszwiebeln
  1 Kopfsalat
  30g Gewürzgurken
  4tb Gurkensud
  100g Saure Sahne
   Salz und Pfeffer aus der Mühle
   Zucker
  6tb Schnittlauchröllchen



Zubereitung:
Maultaschen nach Packungsanweisung kochen, abtropfen lassen.

Frühlinqszwiebeln putzen, in feine Ringe schneiden.

Kopfsalat putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zerpflücken.
Gewürzgurken fein würfeln. 4 El vom Gurkensud, saure Sahne, etwas
Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Schnittlauchröllchen
unterrühren.

Maultaschen in einer Pfanne mit 1 El zerlassener Butter und 2 El Öl
von beiden Seiten anbraten. Frühlingszwiebeln kurz mitbraten.

2 Eier und 2 El Mineralwasser, etwas Salz und Pfeffer verquirlen.
Über die Maultaschen geben und bei mittlerer Hitze stocken lassen.
Salat mit dem Dressing und Gurkenwürfeln anrichten, mit Schnittlauch
bestreuen und mit den Maultaschen servieren.

: Zubereitungszeit: 30 Minuten
: Pro Portion: 23 g E, 42 g F, 50 g KH = 670 kcal (2806 kJ)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Maccheroni all#amatriciana
1. Zwiebeln und Pancetta in kleine Würfel schneiden und in Olivenöl/Buttergemisch anbraten. Die Tomaten zugeben und bei ...
Maccheroni mit Lammragout
1. Das Lammfleisch in 2-3 cm grosse Würfe! schneiden. Schalotten in feine Streifen schneiden. Knoblauch fein hacken. 4 E ...
Maccheroni mit Morchel-Hähnchen-Ragout
1. Morcheln in 300 ml lauwarmem Wasser 20 Minuten einweichen. Dann gut ausdrücken. Das Einweichwasser durch einen Kaffee ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe