Gebratene Reisnudeln mit Sojagemüse

  150g Breite Reisnudeln
  1 Fenchelknolle
  1 St Staudensellerie
  2 Zucchini
  1 Karotte
  1lg Kartoffel, gekocht
  2 Tomaten
  1 Zwiebel, fein gewürfelt
  1 Knoblauchzehe, gepresst
  1ts Thymian, fein gehackt
  1ts Rosmarin, fein gehackt
  1tb Sojasauce (evtl. mehr)
  0.5bn Blattpetersilie, fein gehackt
   Salz, Pfeffer
   Olivenöl



Zubereitung:
Die Reisnudeln in kaltem Wasser 15 Minuten einweichen, dann 1 Minute
blanchieren, abschütten, kalt abspülen und gut abtropfen lassen.

Fenchel, Staudensellerie, Zucchini und Karotte putzen bzw. schälen und
in ca. 6 cm lange dünne Streifen schneiden. Die gekochte Kartoffel
ebenfalls in Streifen schneiden, die Tomaten häuten, entkernen und
fein würfeln.

Karotte und Staudensellerie in einer grossen Pfanne mit Olivenöl
langsam braten, Fenchel und Zucchini zugeben und mit Salz und Pfeffer
würzen. Nach ca. 4 Minuten Zwiebelwürfel, Knoblauch, Tomaten und
Nudeln zugeben. Thymian und Rosmarin untermischen und mit Sojasauce
ablöschen, kurz durchschwenken und abschmecken. Mit Petersilie
bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Jagdwurstpfanne
Zwiebel schälen und ebenso wie den mageren Speck in kleine Würfel schneiden. Speck in der Pfanne auslassen und die Zwieb ...
Jakls Bratkartoffeln
1. Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln pellen und würfeln. Den Speck ohne Schwarte fein würfel ...
Jakls Bratkartoffeln
1. Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln pellen und würfeln. Den Speck ohne Schwarte fein würfel ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe