Gebratene Reisrollen

  2sm Reisblätter, tiefgekühlt
  1 geh. TL Maiskeimöl
  2 geh. TL Honig
  1tb Kokosflocken, geröstet
 
REF:  TA 06.03.2002 Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die Reisblätter auf einem feuchten Küchentuch auftauen lassen.
Aufeinanderlegen, Seiten einschlagen und wie eine Frühlingsrolle
aufrollen. Im nicht zu heissen Öl in einer beschichteten Bratpfanne
rundherum kurz braten. Mit Honig beträufeln und mit Kokosflocken
bestreuen.

Variante: Anstelle von Kokosflocken gehackte Baumnüsse verwenden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hirselaibchen mit Käse
Die feingehackte Zwiebel in Butter anlaufen lassen, die Hirse mitdünsten und mit doppelt soviel Wasser wie Hirse aufgies ...
Hirselaibchen mit Salzkartoffeln und Kräuterrahmsauce
Für die Salzkartoffeln geschälte und geviertelte Kartoffeln mit Salz und Kümmel in wenig Wasser weich kochen. Hirse, Was ...
Hirse-Möhren-Brei
Kartoffel, Möhren und Apfel in Saft (I) 15 Minuten garen, dann mit den Eiern zusammen p=FCrieren. Saft (II) aufkochen, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe