Gebratene Reisrollen

  2sm Reisblätter, tiefgekühlt
  1 geh. TL Maiskeimöl
  2 geh. TL Honig
  1tb Kokosflocken, geröstet
 
REF:  TA 06.03.2002 Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die Reisblätter auf einem feuchten Küchentuch auftauen lassen.
Aufeinanderlegen, Seiten einschlagen und wie eine Frühlingsrolle
aufrollen. Im nicht zu heissen Öl in einer beschichteten Bratpfanne
rundherum kurz braten. Mit Honig beträufeln und mit Kokosflocken
bestreuen.

Variante: Anstelle von Kokosflocken gehackte Baumnüsse verwenden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Info 5 Tips: für den Tagesbedarf wichtiger Vitamine
1) Vitamin A: Wichtig für Augen, Haut, Haare, Zellschutz, Abwehrkräfte. Den Tagesbedarf decken 60g Möhren oder 340g Apri ...
Info Alles Über die Tomate - Wissenswertes aus Armin Roßme ...
Der Ursprung des roten Fruchtgemüses liegt in Peru und Ecuador. Als spanische Eroberer sie im 16. Jahrhundert nach Europ ...
Info Backteig - Klare - Backklare
Backteige werden verwendet, um Fleisch, Gemüse, Früchte oder Blueten zu umhüllen und ihnen beim Ausbacken eine knusprige ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe