Aprikosen-Quark-Törtchen

  80g Magerquark; (1)
  100g Magerquark; (2)
  20g Fruchtzucker
  4tb Öl; =85 10g
  60ml Milch; 1,5% Fett
   Salz
  1 Vanilleschote; das Mark
  140g Weizenmehl; Type 1050
  0.5ts Backpulver
  100g Aprikosen; a.d.Glas mit Süßstoff
  2tb Mineralwasser
   Fett für die Förmchen
  4 Tortelettförmchen; 12 cm D.



Zubereitung:
Quark (1), Fruchtzucker, Öl, Milch, Salz und Vanillemark verrühren.
Mehl und Backpulver mischen. Zum Quark geben und alles zu einem glatten
Quark-Öl- Teig verarbeiten.

Teig in die gefetteten Tortelettförmchen füllen. Im vorgeheizten
Backofen ca. 15 Minuten backen.

Für die Füllung Quark (2) und etwas vom Aprikosensaft oder
Mineralwasser cremig rühren. Aprikosen in Stücke schneiden und unter
den Quark heben.

Torteletts vorsichtig aus den Förmchen stürzen und auskühlen lassen.
Magerquark erst vorm Servieren in die Torteletts füllen.

Nährwerte sind pro Stück berechnet:

:Pro Person ca. : 310 kcal
:Pro Person ca. : 1298 kJoule
:Eiweis : 10 Gramm
:Fett : 11 Gramm
:Kohlenhydrate : 38 Gramm
:Broteinheiten : 2.5
:Zubereitungs-Z.: 40 Minuten
:E-Herd: Grad: 200
:Gas-Herd: Stufe: 3



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbiskernsplitter'
Kürbiskerne fein hacken und in leicht gefetteter Pfanne anrösten. In der zwischenzeit Schokolade im Wasserbad erweiche ...
Kürbiskerntörtchen
Das Mehl mit der kalten Butter, den geriebenen Kürbiskernen, dem Zucker sowie dem Zimt- und Nelkenpulver auf der Arbeits ...
Kürbiskerntorte
Die Dotter mit 15 dag Zucker schlagen, bis sie "schmierig" sind. Die geriebenen Kürbiskerne daruntermischen. Beide Masse ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe