Gebratener Fisch (Tuigim sängsun)

  6 Fischfilets
  2tb Sojasosse, hell
  2tb Sesamsaat, geröstet und zerstossen
   schwarzer Pfeffer, gemahlen
  2tb Frühlingszwiebeln, gehackt
  2ts Sesamöl
  2tb Pflanzenöl



Zubereitung:
Filets waschen und trockentupfen. Restliche Zutaten zu einer Sosse
verrühren, Fischfilets darin eintauchen und in heissem Öl braten.
Schnell auftragen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Reistafel: Fisch-Sate
1. Garnelen auftauen lassen, schälen, längs einritzen und den Darm entfernen. Seeteufelfilet und Garnelen grob hacken. D ...
Reistafel: gefüllte Salatblätter
1. Rettich und Möhren schälen. Zuerst längs in sehr dünne Scheiben, dann in sehr feine Streifen schneiden. Frühlingszwie ...
Reistafel: Shrimps-Melonen-Salat
1. Eisbergsalat putzen, waschen, abtropfen lassen und in schmale Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, das Weiss ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe