Gebratenes Hähnchen mit Leber-Pilz-Brot-Füllung

  1 Hähnchen von 1,5 kg
   Salz
   Pfeffer, frisch gemahlen
  2 Schalotten
  100g Frische Champignons
  30g Butter
  100g Geflügelleber
  5 Scheibe Toastbrot
  1 Ei
  3tb Sahne
   Unbehandelte Zitronenschale abgerieben
   Muskatnuss frisch gerieben
  3tb Butter flüssigzum Bestreichen
  0.125l Hühnerbrühe



Zubereitung:
Das Hähnchen waschen, trockentupfen und innen und aussen mit Salz und
Pfeffer würzen.

Den Backofen auf 240 GradC vorheizen. Die Schalotten schälen und in
kleine Würfel schneiden. Die Pilze putzen, nur falls nötig waschen
und in dünne Scheiben schneiden.

Die Geflügelleber gründlich säubern, waschen und trockentupfen. Die
Butter erhitzen und Zwiebelwürfel und Champignons glasig dünsten. Die
Leber dazugeben und unter Wenden anbraten. Von der Kochplatte nehmen.

Abkühlen lassen und fein hacken. Das Brot entrinden, in kleine Würfel
schneiden.

Die Brotwürfel in eine Schüssel geben und mit Ei und Sahne
vermischen. Dann die abgekühlte Lebermasse dazugeben und mit Salz,
Pfeffer, etwas Zitronenschale und Muskat würzig abschmecken.

Das Hähnchen damit füllen und die Öffnung mit Holzspiesschen
verschliessen. In eine Bratreine legen, mit Butter bestreichen und im
vorgeheizten Backofen zehn Minuten braten. Dann die Hitze auf 160oC
reduzieren, das Hähnchen erneut mit Butter bestreichen und die Brühe
rund um das Hähnchen giessen.

In weiteren 20 Minuten fertig garen, dabei immer wieder einmal mit
Bratensaft begiessen.

* Quelle: Nach Bayerntext Sendung Geniessen Erlaubt/07.01.96
Erfasst: Ulli Fetzer

Erfasser: Ulli

Datum: 06.02.1996

Stichworte: Geflügel, Hähnchen, Leber, Pilz, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Dahlienblüten-Sabayon
Zuerst einmal die Sahne schaumig fest aufschlagen und kalt stellen. Dahlienbluetenblätter gut abspülen. 3/4 davon mit de ...
Dai - Indisches Linsengericht
Die Linsen über Nacht (oder etwa 12 Stunden) in reichlich Wasser einweichen. Das Wasser am nächsten Morgen abgi ...
Dal
Die Linsen, Zwiebel, Lorbeerblatt, Ingwer und Kurkuma in einen Topf geben und mit kaltem Wasser gerade bedecken. Zum ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe