Gebratenes Seelachsfilet

  800g Seelachs
  2tb Essig
   ca. 1 1/2 Tl Salz
  1 Ei
   Salz
   Edelsüßpaprika
   Thymian 3 El Mehl
  6tb Paniermehl
  100g Gewürzgurke
  3ts Tomatenpaprikastreifen
  6tb Öl
  150ml fertige Senfsoße
  5ts Silberzwiebeln
  2ts Zucker
  1 Zitrone



Zubereitung:
Fisch portionieren, säubern, mit Essig säürn, salzen. Ei, Salz, Paprika
und Thymian verschlagen. Anschließend den Fisch in Mehl, Ei und Paniermehl
wenden.
Gewürzgurke und Paprikastreifen fein würfeln. Öl in eine große Pfanne geben
und erhitzen. Panierten Fisch in die Pfanne legen und bei mittlerer
Schaltstufe von jeder Seite 6 Minuten goldbraun braten.
Senfsoße, Gurkenstückchen und Paprikawürfel, Silberzwiebeln und Zucker
vermischen, abschmecken.
Fisch aus der Pfanne nehmen und mit Senfsoße und Zitronenspalten servieren.
Dazu Salzkartoffeln.

:Notizen (*) :
: : FÜRSIE-Schnellmenü



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Provenzalische Gemüsesuppe
Karin Förg: An kalten Winterabenden wird die aufwärmende Eigenschaft dieser Suppe besonders spürbar. Sie ist zwar et ...
Provenzalische Hähnchenkeulen
Knoblauch pellen und direkt in den Essig pressen. Salz, Pfeffer, Kräuter und 2 EL Öl unterrühren. Die Keulen gleichmäßig ...
Provenzalischer Eintopf
Fleisch in Würfel schneiden. Aus den angegebenen Zutaten eine Marinade bereiten, über das Fleisch geben und 12 Stunden z ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe