Gedeckter Apfelkuchen Mel

  400g Mehl
  6tb Zucker
  1.5 geh. TL Zimtpulver
  200g Butter; kalt in kleinen Stücken
  4 Eigelb
  8tb Rahm
   Zitronenschale; abgerieben
 
FÜLLUNG: 1.2kg Äpfel
  1 Zitrone; Saft
  130g Brauner Zucker
  150g Rosinen; oder zur Hälfte getrocknete Cranberrys
  1 geh. TL Zimtpulver
  1 Msp. Muskat
  1 Msp. Nelkenpulver
  1pn Kardamompulver
 
REF:  Familie Siggs Kochbuch SF, 12, 18.03.2004
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Den Teig eine Stunde vor Gebrauch zubereiten und kühl stellen: Mehl,
Zucker und Zimt mischen. Kalte Butterstücke beigeben und mit den
Fingerspitzen zu einer krümeligen Masse zerreiben. Eigelb und Rahm
verquirlen, mit der Zitronenschale unter die Masse mischen und zu einem
glatten Teig kneten. (Mit Rahm nachhelfen, falls er zu trocken ist.) In
Klarsichtfolie verpackt in den Kühlschrank legen.

Die Äpfel schälen, entkernen, vierteln. Die Hälfte davon in Würfel
schneiden und mit Zitronensaft, Zucker und Rosinen weich kochen. Die
Rosinen sollten ganz bleiben. Die restlichen Äpfel in Scheiben
schneiden. Mit dem heissen Apfelmus und den Gewürzen mischen,
abkühlen lassen.

Zwei Drittel des Teigs zwischen zwei Klarsichtfolien auswallen. Mit
viel Rand in eine hohe Pie-Form legen, Boden mit Gabel einstechen.

Masse einfüllen, überlappenden Teig darüber legen und mit Wasser
bepinseln. Restlichen Teig in Deckelgrösse auswallen und darauf legen.
Einige Dampflöcher ausstechen. Bei 200 Grad im vorgeheizten Ofen auf
unterster Rille vierzig bis fünfundvierzig Minuten goldbraun backen.
In der Form auskühlen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Amashaza mu gitoke (Erbsen mit Kochbananen)
Trockene Erbsen vorher aufweichen und zum Kochen bringen, nach 30 Min. die geschälten Bananen dazu geben und gar kochen. ...
Amerikanische Apfeltorte
Das ist eine Apfeltorte, bei der zuerst die Früchte und dann der Teig in die Form gefüllt werden. Dadurch werden die Äpf ...
Amerikanischer Käsekuchen (Ohne Backofen)
Frischkäse auf einem Sieb abtropfen lassen. Zwieback in der Küchenmaschine zerkleinern oder zwischen zwei Lagen Klarsich ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe