Geflügelleber Constantin

  250g Geflügelleber
  1 Schalotte
  2tb Butter
   Etwas Pflanzenöl
  3tb Pflaumenmus
  1 Schuss Cognac
   Salz und Pfeffer
   Butter (zum Warmschwenken)
   Frischer Majoran
  400g Capellini-Pasta



Zubereitung:
Die Leber putzen und in walnussgrosse Stücke teilen. Die Schalotte
sehr fein würfeln.

Die Majoranblättchen abzupfen. Das Nudelwasser aufsetzen.

In einer Pfanne etwas Öl und einen Esslöffel Butter erhitzen und
darin die Leber etwa 3 bis 4 Minuten unter wenden braten, dann mit Salz
und grob gemahlenem Pfeffer würzen und warm stellen. Einen Esslöffel
Butter in eine kleine Pfanne geben und darin die Schalotten glasig
schwitzen. Die Pasta nun ca. 3-4 Minuten al dente garen, abgiessen und
in etwas Butter schwenken. Das Pflaumenmus in die Pfanne mit den
Schalotten einrühren und kurz durchkochen lassen.
Mit Cognac, Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Pasta und die Leber auf Tellern anrichten und die Pflaumenmus-
Sauce daneben geben. Mit Majoran-Blättchen bestreut servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Entenquiche
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in eine Form (28 cm Durchmesser) legen. Rundherum einen etwa 2 ...
Entenragout (Zu Pasta)
Von der Entenbrust die Fetthaut entfernen und in kleine Stücke schneiden. Dann das Entenbrustfilet auch in dünne Scheibe ...
Entenragout mit Kartoffelkroketten
Die Keulen pfeffern und salzen. Mit der Haut nach unten langsam mindestens 15 Minuten braten, dass das Fett austreten ka ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe