Geflügel-Leber-Creme

  500g Geflügelleber
  150g Fetter Speck; (Rückenspeck)
  1sm Zwiebel
  2 Knoblauchzehen
  40g Butter
  2tb Thymianblättchen
   Salz
   Pfeffer
  6 Cream-Sherry
  250g Creme fraiche
   Thymian; zum Garnieren



Zubereitung:
Leber und Speck fein würfeln. Zwiebeln und Knoblauch abziehen und fein
hacken.

Speck in der Butter auslassen, Leber, Knoblauch, Zwiebel und 1
Esslöffel Thymianblättchen dazugeben und anbraten. Salzen, pfeffern
und mit Sherry ablöschen. 1-2 Minuten köcheln, dann abkühlen lassen.

Etwa 3/4 der Masse pürieren. Creme fraiche, restliche
Thymianblättchen und die übrige stückige Lebermasse unterheben.
Nochmals würzig abschmecken.

In kleine Schälchen füllen, mit Thymian dekorieren. Zugedeckt über
Nacht kalt stellen.

dazu: Bauernbrot

Pro Portion: 350 kcal/1470 kJ


Quelle: meine Familie und ich 6/2000

erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Möhrenpuffer mit Tsatsiki
1. Die Salatgurke waschen und längs halbieren, die Kerne mit einem Löffel herausschaben. Gurkenfleisch fein würfeln ...
Möhrenpüree 'Carlotta'
Zubereitung: Möhren in dünne Scheiben schneiden und in einem Topf mit der Brühe 10- 12 Min. garen. Möhren mit dem Kartof ...
Möhren-Quark-Klösschen
Möhren waschen, schälen, raspeln. Zwiebelwürfel, Knoblauch und Möhren in heisser Butter ca. 3 Minuten dünsten. Etwas a ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe