Reisnockerln mit Heidelbeer-Zimtsauce

  60g Rosinen
  40g Kandierte Kirschen (grob gehackt)
  30g Gehackte Pinienkerne
  30g Gehackte Walnüsse
  20ml Trockener Weißwein
  0.5l Milch
  40g Zucker
  pn Salz
  200g Rundkornreis
  50g Butter
  2 Eiklar
   Schale von ½ Zitrone
  2 Eidotter
  10g Germ
  50g Mehl
  l zum Backen
 
ZUM GARNIEREN:  Staubzucker
   Zimt
 
FÜR DIE SAUCE: 200g Heidelbeeren
  1ts Honig
  pn gemahlener Zimt
  0.5 Birne (geschält und in Würfel geschnitten)
  125ml Orangensaft
 
ZUM BESTREUEN:  Staubzucker
   Gemahlener Zimt



Zubereitung:
Rosinen, Kirschen, Pinienkerne, Walnüsse und Weisswein in einer
Schüssel verrühren, 30 Minuten stehen lassen. Milch mit Salz und 2 TL
Zucker zum Kochen bringen. Reis dazugeben und ca. 5 Minuten kochen
lassen. Butter einrühren und solange unter ständigem Rühren köcheln
lassen, bis eine fast trockene Reismasse entstanden ist.
Lauwarm abkühlen lassen. Eiklar mit dem restlichen Zucker steif
schlagen. Germ in etwas Milch auflösen. Zitronenschale, Eidotter und
Germ sorgfältig unter die Reismasse rühren. Mehl, eingeweichte
Früchte und Nüsse in die Reismasse einarbeiten. Danach den Eischnee
unterheben.

In einer Pfanne reichlich Öl erhitzen. Von der Reismasse mit einem in
Öl getauchten Löffel Nockerln ausstechen und diese goldgelb
herausbacken. Gebackene Reisnockerln auf Küchenpapier abtropfen
lassen.

Für die Heidelbeersauce alle Zutaten in einem Topf aufkochen, 3 bis 4
Minuten köcheln lassen und durchmixen, anschliessend durch ein feines
Sieb streichen.

Gebackene Reisnockerln und die Sauce auf Tellern anrichten, mit
Staubzucker und Zimt bestreut servieren.

Getränk: Sauvignon Blanc 2000, Weingut Oppelmayer finessenreicher
Weisswein : Quelle : aus ORF-frisch gekocht DO 11.4.2002 9.10 UHR
von Alois : : Mattersberger
: Erfasst : 16.04.02 von Engelbert Vielhaber



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kräuter-Rührei mit Speck
Eier und Milch verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Edelsüss-Paprika würzen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Speck in ...
Kräuter-Sahne-Suppe
Zwiebel, Möhren und Sellerie in Würfel schneiden, Kräuter hacken. Butter erhitzen, Zwiebel, Gemüse und Kräuter darin and ...
Kräutersalat mit Couscous'
Couscous in einer Schüssel mit Gemüsebrühe und Zitronensaft mischen und zugedeckt quellen lassen, bis der Salat fertig i ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe