Gefüllte Auberginen (2)

 
Für 5 - 6 Personen:: 8 Auberginen
  3 Tassen Linsen gekocht und zerdrückt
  1c Käse gerieben
  1 Tomate kleingeschnitten
   Salz
   Pfeffer
   Curry
   Lorbeer
   Majoran
   Thymian
   Öl
   (wenn man will Knoblauch)



Zubereitung:
Die Auberginen der Länge nach in 2 Hälften schneiden, die Schnittflächen
mit Salz bestreuen (Das bewirkt, dass die Auberginen nicht dunkel anlaufen
und entzieht Wasser) und ca. 1/2 Stunde ziehen lassen.

Dann wird die Flüssigkeit abgeschüttet und die Auberginen werden auf
kleiner Hitze mit ganz wenig Wasser ca. 20 Minuten gedünstet.

Anschliessend wird das Mark aus den Auberginen ausgehöhlt und mit den
restlichen obengenannten Gewürzen und Zutaten (ausser dem Öl) vermischt.

Mit dieser Masse werden die Auberginen gefüllt, dann werden sie mit
etwas Öl eingepinselt und im Backofen gebacken.


Erfasser: Christa

Datum: 05.03.1993

Stichworte: News, News, Auberginen, Gemüsegerichte



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalbslendchen in Kräuterhülle auf Nudel-Gemüse
Die Kalbslende in dünne Scheiben schneiden. Das Ei in einer kleinen Schüssel verquirlen und mit Jodsalz, Pfeffer aus ...
Kalbslendchen in Kräuterhülle auf Nudel-Gemüse
Die Kalbslende in dünne Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten in dünne Streifen, die geputzten Champignons und Zucchin ...
Kalbsmedaillon
Kalbsmedaillons trockentupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Fleisc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe