Gefüllte Auberginen (2)

 
Für 5 - 6 Personen:: 8 Auberginen
  3 Tassen Linsen gekocht und zerdrückt
  1c Käse gerieben
  1 Tomate kleingeschnitten
   Salz
   Pfeffer
   Curry
   Lorbeer
   Majoran
   Thymian
   Öl
   (wenn man will Knoblauch)



Zubereitung:
Die Auberginen der Länge nach in 2 Hälften schneiden, die Schnittflächen
mit Salz bestreuen (Das bewirkt, dass die Auberginen nicht dunkel anlaufen
und entzieht Wasser) und ca. 1/2 Stunde ziehen lassen.

Dann wird die Flüssigkeit abgeschüttet und die Auberginen werden auf
kleiner Hitze mit ganz wenig Wasser ca. 20 Minuten gedünstet.

Anschliessend wird das Mark aus den Auberginen ausgehöhlt und mit den
restlichen obengenannten Gewürzen und Zutaten (ausser dem Öl) vermischt.

Mit dieser Masse werden die Auberginen gefüllt, dann werden sie mit
etwas Öl eingepinselt und im Backofen gebacken.


Erfasser: Christa

Datum: 05.03.1993

Stichworte: News, News, Auberginen, Gemüsegerichte



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Fritierte Riesengarnelen (als Vorspeise)
Garnelen bis auf die Schwanzspitze aus der Schale lösen, waschen, schwarzen Darm entfernen. Mit Sojasosse bestreich ...
Fritierte Schwalbennester
Schnitzel dünn klopfen, mit Tomatenmark bestreichen, salzen und pfeffern. Je eine Schinkenscheibe auflegen, diese ebenf ...
Fritierte Tintenfische, Kalamarakia tiganita
Tintenfische kalt waschen, auch die kleinen Beutel von innen ausspülen. Die Fangarme von dem übrigen Teil trennen ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe