Gefüllte Gurken Grossmutter

  2 Gurken; in etwa 5 bis 6 cm lange Stücke geschnitten und jeweils Fast bis auf den Grund ausgehöhlt
  150g Kalbsbrät
  3tb Semmelbrösel
   Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  1 Prise/n Getr. Thymian
  1 Prise/n Piment
   Olivenöl
  1ts Zucker
  1tb Tomatenmark
  4 Tomaten; gehäutet und in Viertel geschnitten
  1 Schalotte; fein gehackt



Zubereitung:
(*) Sendung: Kohlrabi und Gurken

In heissem Olivenöl die Zwiebeln glasig werden lassen. Zucker darin
karamellisieren lassen, Tomatenmark darunter rühren bis eine Creme
entsteht. Die Tomaten beifügen und das Ganze ca. 20 Minuten köcheln
lassen.

In der Zwischenzeit die Schalotte mit dem Brät mischen, mit
Muskatnuss, Thymian, Salz und Pfeffer würzen und die Semmelbrösel gut
darunter mengen.


Mit dieser Masse die Gurkenstücke füllen. Wenn nach 20 Minuten die
Toamtensauce fertig ist, die Tomatenstücke mit der Gabel zerdrücken,
mit Salz, Pfeffer, Piment und Thymian würzen. Die gefüllten
Gurkenstücke in die Sauce setzen und zugedeckt auf kleinster Flamme
ca. 1/2 Stunde garen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Schwarzwurzelgratin
Die Schwarzwurzeln unter fliessendem Wasser bürsten und - ebenfalls unter dem Wasser - mit dem Sparschäler schälen. I ...
Schwarzwurzelgratin
Schwarzwurzeln rüsten, halbieren und weich kochen. Lattich- oder Mangoldblätter gut waschen. In siedendem Wasser kurz ...
Schwarzwurzelgratin auf Randensauce
Schwarzwurzeln schälen. Damit sie nicht schwarz werden, in Gemisch von Wasser und Milch legen. In fingerlange Stücke s ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe