Gefüllte Kalbsröllchen

  60g Schalotten
  6 Knoblauchzehen
  100g Bacon
  80g Frische Morcheln; oder 30 g getrocknete
  50ml Schlagsahne
  0.5bn Kerbel
  50g Butterschmalz
  50g Butter
   Salz, Pfeffer
  400ml Kalbsfond
  4 Kalbsschnitzel; a 160 g
  1 Limette; Saft und abgeriebene Schale
  0.5bn Glatte Petersilie



Zubereitung:
1. Schalotten und Knoblauch pellen. Schalotten und 3 Knoblauchzehen
fein würfeln, restlichen Knoblauch halbieren. Bacon in 2 cm lange
Stücke schneiden. Frische Morcheln putzen und fein würfeln.
Getrocknete Morcheln in lauwarmem Wasser einweichen, ausdrücken und
ebenfalls würfeln.

2. Sahne steif schlagen. Kerbel von den Stielen zupfen und fein hacken.
20 g Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Die Morcheln darin
anbraten. Knoblauch- und Schalottenwürfel und 20 g Butter dazugeben.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit 100 ml Kalbsfond auffüllen und
vollständig einkochen lassen. Die Sahne dazugeben und sämig einkochen
lassen. Den Kerbel unterheben.

3. Kalbsschnitzel etwas flach klopfen. Die Morchelfüllung
gleichmässig darauf verteilen. Schnitzel aufrollen und mit
Holzstäbchen feststecken.

4. Restliches Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Die Röllchen mit
Salz und Pfeffer würzen und im heissen Fett rundherum anbraten.
Die Baconstücke dazugeben und die Röllchen 8-10 Minuten bei mittlerer
Hitze braten.

5. Limettenschale auf das Fleisch streuen und mit dem restlichen
Kalbsfond auffüllen. Die Knoblauchhälften und die restliche Butter
dazugeben und mitbraten. Petersilienblätter grob hacken und mit dem
Limettensaft zu den Röllchen geben. Dazu passen Bandnudeln mit Salbei.

: Zubereitungszeit: 50 Minuten
: Pro Portion: 40 g E, 37 g P, 5 g KH = 511 kcal (2138 kJ)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Truthahn mit Pinienkern-Rosinen-Füllung, Teil 1
Teil 1 (Teil 2, siehe: Truthahn mit Pinienkern-Rosinen-Füllung, Teil 2). Die im Text gemachten Mengenangaben beziehen s ...
Truthahn mit Pinienkern-Rosinen-Füllung, Teil 2
Teil 2 (Teil 1, siehe: Truthahn mit Pinienkern-Rosinen-Füllung, Teil 1). Die im Text gemachten Mengenangaben beziehen s ...
Truthahn mit Pinienkern-Rosinen-Füllung, Teil 2
Teil 2 (Teil 1, siehe: Truthahn mit Pinienkern-Rosinen-Füllung, Teil 1). Die im Text gemachten Mengenangaben beziehen s ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe